mode-lifestyle
 

Einträge mit dem Tag: älterwerden


Frauen ab 50: Das Montagsinterview mit Dr. Anke Hedfeld.

Dr. Anke Hedfeld. Schon seit vielen Jahren ist sie meine Netzwerk-Kollegin. Ich hatte sie gedanklich immer als Sprachwissenschaftlerin abgespeichert – um so erstaunter war ich, als ich erfuhr, dass sie promotivierte Agrar-Ingenieurin ist. Diplom-Landwirtin, sozusagen. „Nach dem Abitur wollte ich eine angewandte Naturwissenschaft studieren. Da erschienen mir die Agrarwissenschaften… mehr

 

Frauen ab 40: Das Montagsinterview mit Miriam Quentin.

Seit drei Jahren gibt es die Montagsinterviews nun, und in dieser Zeit sind hier schon eine ganze Reihe spannender Berufe vorbeigekommen. Einer fehlte – bislang: der Rockstar! Rockstar wollte noch niemand werden. Bis jetzt. Bis Miriam Quentin.

Sogar einen Vertrag mit Warner hatte Miriam bereits in der Tasche. Aber ... „vermutlich hatte ich in meinen Zwanzigern einfach zu wenig… mehr

 

Frauen ab 50: Das Montagsinterview mit Barbara Bresser.

In meinem Bekannten- und Kolleginnenkreis gibt es viele interessante Menschen. Bunte, spannende, teils widersprüchliche Lebensläufe sind eher die Regel als die Ausnahme. Bei meinen Montagsinterviews bin ich immer wieder überrascht, selbst bei Frauen, die ich schon länger kenne.

Aber es gibt Frauen, die setzen noch eines drauf: Barbara Bresser ist so eine. Geboren in Krefeld,… mehr

 

Frauen ab 40: Das Montagsinterview mit Anette Göttlicher.

Anette Göttlicher kenne ich seit einigen Jahren über Facebook. All die Jahre war sie für mich eine begnadete Fotografin, vor allem für Hochzeits- und Familienfotografie, – bis sie vor ein paar Monaten hier in Kirchdorf vorbeikam, um mir ein paar Coaching-Stunden zu geben. Natürlich kamen wir ins Reden, und es stellte sich erstens heraus, dass die liebe Anette in diesem Jahr 40… mehr

 

Frauen ab 40: Das Montagsinterview mit Andrea Behnke.

Meine Kollegin Andrea Behnke ist beruflich das, was ich als „bunten Hund” bezeichnen würde. (Ich darf das so flapsig sagen, denn ich bin ja auch einer.) Andrea ist, wie ich, in ganz unterschiedlichen Genres unterwegs. „Manchmal fühle ich mich ein bisschen wie Goethes Faust: Zwei oder sogar mehr Seelen schlagen in meiner Brust“, sagt sie dazu. Da ist zum einen die… mehr

 

Frauen ab 50: Das Montagsinterview mit Annette Ahlborn.

Annette Ahlborn kenne ich schon einige Jahre virtuell – persönlich aber erst seit einigen Wochen. Als ich sie sah, wusste ich eines sofort: Dass ich sie für meine Interviewreihe gewinnen wollte – so spannend und attraktiv fand ich sie mit ihren kurzen, silbrig-grauen Haaren. Wunderschön älter werden? Dafür ist Annette quasi ein Prototyp.

Annette Ahlborn, 51. Foto: Ruth Frobeen.

Annette Ahlborn, 51. (Foto: Ruth… mehr

 

Frauen ab 40: Das Montagsinterview mit Ines Knerr.

Es gibt Menschen, die versprühen gute Laune. Man fühlt sich sofort besser in ihrer Gesellschaft. Ines Knerr ist so ein Mensch. Dabei kenne ich sie nicht mal persönlich – der Kontakt kam über meine Netzwerk-Kollegin Annette zustande –, aber als ich ihre ersten Fotos und vor allem ihr strahlendes Lachen sah, musste ich sofort zurücklächeln. Danke dafür, liebe Ines!

Und auch… mehr

 

Frauen ab 40: Das Montagsinterview mit Valérie Müller.

Valérie Müller ist ein bisschen der Shooting Star unter den Ü40-Bloggerinnen. Ihr Blog Life40up! gibt es nämlich erst seit Anfang 2014 – und hat sich innerhalb diesen kurzen Zeit in der „Szene“ etabliert. Ob der Erfolg daran liegt, dass Valerie (mittlerweile freiberufliche) PR-Beraterin ist und von guter Kommunikation einfach eine Menge versteht? Zum Teil bestimmt. Zum… mehr

 

Frauen ab 40: Das Montagsinterview mit Nic Hildebrandt.

Es gibt Menschen, die machen einfach gute Laune. Ohne dass man auch nur ein Wort mit ihnen spricht. Nic Hildebrandt ist einer davon. Sind es ihre roten Haare? Die Sommersprossen? Überhaupt ihre Farbigkeit? Vielleicht der Hauch von Pippi Langstrumpf, den sie an sich hat? Ich weiß nicht, warum es so ist. Ich weiß nur, dass es so ist. Ja, Nic ist ein „bunter“ Mensch, und damit… mehr

 

Frauen ab 40: Das Montagsinterview mit Angelika Lauriel.

„Mein Leben ist ein ruhiger Fluss“, sagt Angelika Lauriel. Ich finde diesen Satz sehr selbstbewusst, ja fast mutig, in einer Welt, in der nur Hypes und Highs zu zählen scheinen. Und für eine Krimiautorin ist diese Aussage irgendwie noch mal besonders erstaunlich.

Sieben Bücher, zumeist Krimis, hat Angelika seit 2010 veröffentlicht – obwohl sie eigentlich… mehr

 
Seite 3 von 5 Seiten  < 1 2 3 4 5 > 

Texterella per Mail abonnieren:







Herzblutdinge

Herzbluttexte




WERBUNG











KOOPERATIONEN




 
WERBUNG

© 2018 texterella.de | Susanne Ackstaller

Site by blogwork.de und Sibylle Zimmermann, hz-konzept.de