Texterella durchsuchen

Dienstagsschnipsel.

* Ja, dies ist ein Lifestyle-Blog – und soll es auch bleiben. Trotzdem werden Flüchtlinge hier immer wieder ein Thema sein, und zwar solange es die Situation erfordert (und da sehe ich ehrlich gesagt noch kein Licht am Horizont). Weil es mir ein Herzensbedürfnis ist. Schön ist, dass ich das offensichtlich nicht alleine so empfinde: Die erfolgreiche Wiener Modebloggerin Madeleine Alizadeh von dariadaria nutzt ihr Blog aktiv zur Flüchtlingshilfe und findet dort sehr deutliche Worte. Finde ich großartig und absolut nachahmenswert. Die WELT berichtet darüber. Das Mittelmeer.

Das Mittelmeer. So schön. So tückisch. (Foto: Susanne Ackstaller)

* Ja, und dann gibt es Menschen, die allen Ernstes fragen, ob eine Modebloggerin das darf: sich mit dem Flüchtlingsdrama beschäftigen, darüber schreiben, die eigene Reichweite nutzen, um zu helfen. Hallo?? Das Jetzt-Magazin der SZ zu: Blogger, bleib bei deiner Mode? * Meine liebe Kollegin Eva Brandecker von The Grooves entwickelt und produziert Audiokurse zum Sprachlernen mit Musik. Und sie hatte eine großartige Idee: Gemeinsam mit vielen anderen ehrenamtlichen Helfern entwickelt sie die #WelcomeGrooves, einen Deutschkurs für Flüchtlinge! Was sage ich „einen“ – diverse! Denn die Flüchtlinge sprechen ja die unterschiedlichsten Sprachen. Deshalb werden auch noch Übersetzer gesucht, speziell für Dari + Urdu (Afghanistan, Pakistan), Tigrinisch (Eritrea), Kurmandschi (Jesiden, Kurden, auch Syrien, Iran, Armenien), Akan/Twi (Ghana), Bengalisch (Bangladesch), Hausa (West-Zentral-Afrika), Somali (Somalia), evtl. Bulgarisch und Rumänisch als Zwischensprache. Wer helfen kann oder jemanden kennt, der helfen könnte – bittet meldet euch bei Eva unter welcome@grooves.de. Die zu übersetzenden Vorlagen gibt es auf Deutsch und auf Englisch.

1867 0 50+ Lifestyle   linktipps, kurznachrichten, flüchtlinge, dienstagsschnipsel, dariadaria, #welcomegrooves

  • Durch das Anhaken der Checkbox erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verabeitung Deiner Daten durch diese Webseite einverstanden. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Webseite von Dir angegebene Namen, E-Mail, URL, Kommentar sowie IP-Adresse und Zeitstempel Deines Kommentars. Detaillierte Informationen finden Sie in meiner Datenschutzerklärung.

 
 
Texterella abonnieren

Texterella abonnieren