Texterella durchsuchen

Das Donnersblog: Foxy Cheeks.

Ein richtig schönes Beauty-Blog zu finden ist gar nicht so einfach. Viele erschöpfen sich in langatmigen Tutorials zum Thema Lidschatten, Lippenstift und Co. Das mag für 15jährige Mädels, die die Welt der dekorativen Kosmetik gerade erst mithilfe von Mamas Utensilien entdecken und noch in der Phase "Viel hilft viel" sind, wunderbar sein ... Aber für Frauen um die 40, die wissen, wo es schminkemäßig lang geht und an "Weniger ist mehr" glauben, ist es eher öde. Dann ist da noch die Vielzahl an Blogs voller Reviews zu Produkten, die uns in jedem dm-Regal begegnen. Nichts gegen Drogeriemarkt-Kosmetik (ich habe selbst genug davon im Badezimmerschrank stehen), aber in Beauty-Blogs will zumindest ich ein bisschen dem Schönheitsalltag entfliehen. Und dort etwas Besonderes, ja, Verheißungsvolles finden: Inspiration, Zauber, Schönheitsgeheimnisse - und eben genau nicht das, was es in jedem Drogeriemarkt ums Eck gibt. Aber dann habe ich es doch gefunden, das Beauty-Blog meiner Träume: Foxy Cheeks von Hanna Schumi. Charmant geschriebene Texte, spannende, nicht alltägliche Produkte, hübsche Fotos. Und keine Tutorials, puh. Dafür eine Bücherecke, in der ich den Goddess Guide fand. Goddess Guide! Den habe ich natürlich sofort bestellt. Ich meine Goddess Guide - das Buch muss man doch kaufen, oder? (Natürlich werde ich niemals einen der Tipps umsetzen, aber es gibt mir ein beruhigendes Gefühl, dieses Buch im Regal stehen zu haben. Falls ich mal nicht weiß, wie ich mir das bisschen Foundation vom Gesicht waschen soll. Oder was man gegen Cellulite unternimmt. Und überhaupt.) Dann sind da noch viele entzückende Produkttipps: Französische Cremes für Lippen und Hände. Nagellackentfernerbäder (!!) in Pink (neben Nagellacks und noch mehr Nagellacks). Knallbunte Puderpinsel. Und und und. Ja, und ganz analoge Einkaufs- und Beauty-Spot-Tipps findet man natürlich auch. Ebenso wie eine Interview-Reihe zum Thema Schönheit und Kosmetik. Man hätte sich von allem noch viel viel mehr gewünscht. Aber: Foxy Cheeks ist noch ein relativ junger Blog, ein knappes Jahr alt, das Archiv hat man schnell leer gelesen. Leider. Aber dafür darf man sich ja auf die vielen Einträge, die noch kommen werden, freuen. Denn was Hanna Schumi hier schreibt, glaubt man ihr sofort: "Ich mache alle Bilder mit viel Liebe selbst, glaube an einzigartige Produkte und schreibe nur über das, was mir wirklich gut gefällt." Tschakka! Ich bin auf jeden Fall sehr gespannt! :-)

4734 4 50+ Lifestyle, Beauty & Fashion   schönheit, kosmetik, foxy cheeks, beauty-blog

4 Kommentare

  • Uschi Ronnenberg
    am Freitag, 11. Januar 2013 um 21:16 Uhr

    Da bin ich ab jetzt auch dabei! 50+ bedeutet nicht nur “Weniger ist mehr”, sondern auch “Es geht nicht mehr alles so einfach”. :-)

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Hanna
    am Freitag, 11. Januar 2013 um 16:16 Uhr

    Wow, danke für diesen wunderschönen Artikel und die lieben und detailierten Worte - habe mich gerade sehr gefreut! Merci cherie :)

    Ich mache weiter und weiter und werde nach und nach das Archiv größer und größer werden lassen. Yeah!

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Susi
    am Freitag, 11. Januar 2013 um 13:09 Uhr

    Was gefällt dir denn am besten, Anna?

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Anna - 4 11 11 4
    am Freitag, 11. Januar 2013 um 00:42 Uhr

    genau so ging es mir auch, als ich das erste mal auf Foxy cheeks gelandet bin und es gefällt mir immer noch wunderbar dort!

    Auf diesen Kommentar antworten

Angaben merken? (Die Daten werden in einem Cookie auf Deinem Rechner gespeichert.)

Durch das Anhaken der Checkbox erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verabeitung Deiner Daten durch diese Webseite einverstanden. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Webseite von Dir angegebene Namen, E-Mail, URL, Kommentar sowie IP-Adresse und Zeitstempel Deines Kommentars. Detaillierte Informationen finden Sie in meiner Datenschutzerklärung.

 
 
Texterella abonnieren

Texterella abonnieren