Texterella durchsuchen

Clogs, Holzpantoffel? Oder wie heißen diese Schuhe?

Wie sie in gutem Schriftdeutsch heißen, weiß ich nicht - aber bei uns in Bayern heißen sie "Klapperl". Den Ausdruck muss ich nicht erklären, oder?

Diese hier kommen aus Frankreich, nahe der spanischen Grenze, wo man sich mit luftigen Schuhen eben besonders gut auskennt. Und diese hier sind nicht nur optimal für heiße Tage, sie sind sogar handgemacht und maßgeschn...schustert: Ein bisschen die Zehen spreizen, ein wenig den Fuß abzeichnen (lassen), mal kurz mit dem Maßband wedeln und voilá: Les chaussures (oder so) werden ganz nach deinem zierlichen Füßchen gefertigt. Nun, es schadet sicher nicht, wenn man außerdem noch Französisch spricht, damit die Schuhe dann auch wirklich passen.

Ich würde mir ja Les Ritas bestellen - die haben sowas von Olé! - aber mein Französisch ist leider so dürftig, dass ich um ihre Passform fürchte! Und in Geometrie war ich auch nie sonderlich gut. Tjaja, man lernt eben nicht für die Schule, sondern für die Mode! Ach, hätte ich das doch mal früher gewusst!

Schlichte Clogs aus mittelbraunem Holz. Das Lederband ist breit, lila und mit einem grafischen Muster in rot bestickt.

(Foto/Kaufen: Les Sabots d'Isa)

Und wenn mir jemand sagen könnte, wie dieser Schuhtyp richtig heißt - nun, ich wäre äußerst verbunden! :-)

(Danke, Natasa, für den Tipp! :-))

7473 4 Beauty & Fashion 25.05.2011   clogs, holzclogs, holzpantoffel, schuhe, sommerschuhe

4 Kommentare

Petra A. Bauer
am Mittwoch, 25. Mai 2011 um 18:24 Uhr

Klapperlatschen! (Berlin)
:-)

Auf diesen Kommentar antworten

Daniela D.
am Mittwoch, 25. Mai 2011 um 18:48 Uhr

Klepper (Hessen). Für Thüringen müsste ich mal jemanden fragen.

Auf diesen Kommentar antworten

Doris
am Donnerstag, 26. Mai 2011 um 09:55 Uhr

Als ich klein war, nannten wir solche Schuhe Klapperlatschen, jetzt, wo ich gross bin und im Umgang mit Textern, würde ich vielleicht Holzpantoffel sagen.

Auf diesen Kommentar antworten

Manuel Erhard
am Montag, 27. April 2020 um 08:39 Uhr

Ob Sie sie Holzschuhe, Clogs, Zockl oder anders nennen ist egal -
wichtiger ist der Tragekomfort! Am besten Sie testen einen WOODY Holzschuh. Die Schuhe mit biegsamer Holzsohle und einem angenehmen Fußbett für den optimalen Tragekomfort. In der woody Manufaktur in Kärnten/Österreich, werden sie seit 1922 durch sorgfältige Handarbeit hergestellt. Diese nachhaltigen Schuhe entsehen aus natürliche Materialen wie Weidenholz und Leder, welche die Basis für Behaglichkeit und Wohlbefinden bilden. Es gibt auch 100% vegane Modelle im Angebot. Am besten selbst davon überzeugen! https://www.woody.co.at/

Auf diesen Kommentar antworten

Angaben merken? (Die Daten werden in einem Cookie auf Deinem Rechner gespeichert.)

Durch das Anhaken der Checkbox erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verabeitung Deiner Daten durch diese Webseite einverstanden. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Webseite von Dir angegebene Namen, E-Mail, URL, Kommentar sowie IP-Adresse und Zeitstempel Deines Kommentars. Detaillierte Informationen finden Sie in meiner Datenschutzerklärung.

 
 
Texterella abonnieren

Texterella abonnieren