mode-lifestyle
 

Wie sie in gutem Schriftdeutsch heißen, weiß ich nicht - aber bei uns in Bayern heißen sie „Klapperl”. Den Ausdruck muss ich nicht erklären, oder?

Diese hier kommen aus Frankreich, nahe der spanischen Grenze, wo man sich mit luftigen Schuhen eben besonders gut auskennt. Und diese hier sind nicht nur optimal für heiße Tage, sie sind sogar handgemacht und maßgeschn…schustert: Ein bisschen die Zehen spreizen, ein wenig den Fuß abzeichnen (lassen), mal kurz mit dem Maßband wedeln und voilá: Les chaussures (oder so) werden ganz nach deinem zierlichen Füßchen gefertigt. Nun, es schadet sicher nicht, wenn man außerdem noch Französisch spricht, damit die Schuhe dann auch wirklich passen.

Ich würde mir ja Les Ritas bestellen - die haben sowas von Olé! - aber mein Französisch ist leider so dürftig, dass ich um ihre Passform fürchte! Und in Geometrie war ich auch nie sonderlich gut. Tjaja, man lernt eben nicht für die Schule, sondern für die Mode! Ach, hätte ich das doch mal früher gewusst!

Schlichte Clogs aus mittelbraunem Holz. Das Lederband ist breit, lila und mit einem grafischen Muster in rot bestickt.

(Foto/Kaufen: Les Sabots d’Isa)

Und wenn mir jemand sagen könnte, wie dieser Schuhtyp richtig heißt - nun, ich wäre äußerst verbunden! :-) 

(Danke, Natasa, für den Tipp! :-))

 
Susanne Ackstaller, Mittwoch, 25. Mai 2011, 17:01 Uhr
Kommentare: 3 | Aufrufe: 5811 | Kategorie: Mode, Schuhe , | Tags: sommerschuheschuheholzpantoffelholzclogsclogs
Das könnte auch interessant sein:
Ein Hauch von Schuh ...
Mode am Mittwoch: Ballerinas!
Hurra, der Sommer ist da!
 

Kommentare

Schreibe einen Kommentar:
 
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
  • Name*
     
  • Email*
     
  • Website
     
  • Kommentar*
     
  • CAPTCHA*
      
  •  
  •  
  •  
 
 

Zum nächsten Beitrag: LOVE!

Zum nächsten Beitrag.

Zum vorherigen Beitrag: Lieblingsshop: Calypso St Barth

Zum vorherigen Beitrag.





Herzblutdinge

Herzbluttexte




WERBUNG













KOOPERATIONEN








 
WERBUNG

© 2017 texterella.de | Susanne Ackstaller

Site by blogwork.de und Sibylle Zimmermann, hz-konzept.de