Texterella durchsuchen

Frau Antje lässt grüßen!

Ich hab ja ein gewisses Faible für seltsames Schuhwerk. Diese hier zum Beispiel. Oder hier meine Neuerrungenschaft. In der Regel zeichnet sich mein Lieblingsschuhwerk zwar durch Frau Antjes klappernde Holzsohlen, nicht aber durch hohen Schlappenkomfort aus - eher im Gegenteil. Es sind eher Sitzschuhe, über die man mit Wildfremenden ins Gespräch kommt, charmant über die Möglichkeit gebrochener Knöchel plaudert oder über die höchsten Stilettos oder Plateaus, die man je an anderen gesehen hat. Für den Winter habe ich bei Les Sabots d'Isa nun eine etwas weniger gefährliche Variante entdeckt, aber dennoch mit hohem HInguckpotenzial. Und sogar mit Pelzchen gegen Fußfrost! Und hier die Extreme-Puschel-Variante: Sommerperspektiven gibt es allerdings auch schon: Und wenn mich mein mickriges Französisch nicht täuscht, dann werden alle Sabots ganz nach Wunsch maß- und handgefertigt. Und das mit ganz unterschiedlichen Sohlen, Ledersorten und Farben. Und sie sind dabei übrigens nicht mal sonderlich teuer.

4575 3 Beauty & Fashion   sabots, holzschuhe, clogs

3 Kommentare

  • Auf diesen Kommentar antworten

    Sonnenschein
    am Mittwoch, 11. Januar 2012 um 09:16 Uhr

    Oh, da sind aber hübsche Exemplare dabei auf der Seite.
    Läuft es sich gut auf Holzsohlen? Hab keine Erfahrung…

  • Auf diesen Kommentar antworten

    Julia
    am Montag, 09. Januar 2012 um 23:49 Uhr

    Oh, so was wie die obersten hab ich als Stiefel! Könnte ich mal wieder anziehen. Wenn’s trockener ist.

  • Auf diesen Kommentar antworten

    tina de luxe
    am Montag, 09. Januar 2012 um 20:40 Uhr

    Schön! Nur leider so schlecht zu tragen, wenn über oder unter einem noch wer wohnt.

Angaben merken? (Die Daten werden in einem Cookie auf Deinem Rechner gespeichert.)

Durch das Anhaken der Checkbox erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verabeitung Deiner Daten durch diese Webseite einverstanden. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Webseite von Dir angegebene Namen, E-Mail, URL, Kommentar sowie IP-Adresse und Zeitstempel Deines Kommentars. Detaillierte Informationen finden Sie in meiner Datenschutzerklärung.

 
 
Texterella abonnieren

Texterella abonnieren