mode-lifestyle
 

  Ich kannte Desigual nicht - bis Britta kam, und mit ihr ein Mantel dieser trendigen spanischen Marke. Britta hatte ihren Desigual-Wintermantel mitten im Hochsommer in Barcelona gesehen, sich erstmal nicht entscheiden können (kennen wir das nicht?) - und daheim dann halb Deutschland danach abgesucht. Nirgends, nirgends gab es diesen Mantel. Bis Antje nach Barcelona reiste - nein, nicht wegen des Mantels - und ihn für ein Happy End mitbrachte ...

Ja, manche Mäntel haben eine Geschichte. ;-) Und dieser sogar zwei: Ich war am letzten Wochenende in Bremen an meinem Desigual-Mantel mit der S-Bahn vorbeigefahren und hatte den unverwechselbaren Look im Schaufenster sogleich als Desigual identifiziert. Im Laufschritt lief ich von der nächsten Haltestation zu dem Geschäft zurück - er war noch da, puh (kennen wir nicht alle auch diese schrecklich Zufälle? ;-)).

Dass der Mantel nur für mich da hing, erkannte ich übrigens sofort daran, dass es ihn nur noch in meiner Größe gab. Was sollte ich anderes tun, als ihn zu kaufen?

 
Susanne Ackstaller, Mittwoch, 25. Februar 2009, 23:21 Uhr
Kommentare: 11 | Aufrufe: 2507 | Kategorie: Mode, Kleidung, Mantel & Jacke, | Tags: sommermantelmanteldesigual
Das könnte auch interessant sein:
Mode am Mittwoch: ein Sommermantel. Und eine Panne.
Mode am Mittwoch: Rotweißchen!
Nachgereicht: DER Mantel.
 

Kommentare

  • Na log’n kriegste die! Und noch viel mehr, noch tollere Sachen! Hach, Madrid! De Madrid al cielo! (Von Madrid gehts dann nur noch direkt in den Himmel)

    Antje
    am Donnerstag, 26. Februar 2009 um 14:29 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Wenn ich dann auch so tolle handgemachte Schuhe wie du bekomme, Antje, dann meinetwegen auch Madrid!

    Britta
    am Donnerstag, 26. Februar 2009 um 14:21 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Gute Idee, ich würde Madrid auch vorziehen ;-) Und andere Klamotten als Desigual würde ich mir auch kaufen ... wenn ihr wüsstet, was es da noch so gibt, hach, seufz!

    Antje
    am Donnerstag, 26. Februar 2009 um 14:17 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Nein, aber nach Madrid!:-))

    Kirstin
    am Donnerstag, 26. Februar 2009 um 12:45 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Vielleicht sollten wir das Wendland einfach nach Barcelona verlegen ... :-)

    Susi
    am Donnerstag, 26. Februar 2009 um 12:35 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Ich schlage hiermit etwas vor: Eine Fahrt nach Barcelona, weil toll, wir mieten uns gemeinsam eine Wohnung, weil nicht teuer aber auch toll, kaufen ganz viel Desigual, rennen LasRamblas rauf und runter, essen gaaaanz viele Tapas in einem Super-Lokal, dass ich entdeckt habe und entspannen uns dann noch im Parc Guel. So möchte ich es haben, mit einem Bündel netter Frauen um mich herum. So und nicht anders!

    Britta
    am Donnerstag, 26. Februar 2009 um 12:34 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Madrid war’s, aus Madrid stammt Brittas Mantel ;-) Und ich kann euch nur empfehlen, da mal hinzufliegen, wenn Desigual euch so begeistert, denn da gibt es ganze Läden voll mit Desigual-Klamotten, NUR mit Desigual-Klamotten, allein in Madrid mindestens zwei, das ist da fast so ein bisschen wie H&M;, nur viel schicker *natürlich* ;-)) In Madrid ist es sowieso so, dass es ganz viele Läden gibt, in denen nur die Klamotten einer bestimmten Marke verkauft werden. Eigentlich eine sehr gute Idee, finde ich, da weiß man wenigstens, wo man hin muss, wenn man bestimmte Markenvorlieben hat!!

    Antje
    am Donnerstag, 26. Februar 2009 um 10:56 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Ich will die rechte Seite auch noch sehen und von hinten *nörgel*

    Elke
    am Donnerstag, 26. Februar 2009 um 10:32 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Ich sollte hier nicht lesen. Wirklich nicht.
    Zu viele Begehrlichkeiten werden geweckt. Echt jetzt. So kenn ich mich gar nicht.

    Biggi
    am Donnerstag, 26. Februar 2009 um 09:27 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Ja, gell. :-)

    Und das tolle Design hier ist auch nur interim. Dann kommt nämlich ein noch tolleres ... ;-))))))))

    Susi
    am Donnerstag, 26. Februar 2009 um 00:01 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Wow, geiles Design hier..! *g*

    DER Mantel ist der absoluter Hammer, ich verstehe, dass ihr Euch finden musstet. Ist wirklich ein sehr außergewöhnliches Teil und ich kann mich nicht erinnern, so etwas mal hier in einem Laden gesehen zu haben.
    Ich kann Deine Freude also nachvollziehbar teilen.

    TIna L. aus KR
    am Mittwoch, 25. Februar 2009 um 23:55 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

Schreibe einen Kommentar:
 
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
  • Name*
     
  • Email*
     
  • Website
     
  • Kommentar*
     
  • CAPTCHA*
      
  •  
  •  
  •  
 
 

Zum nächsten Beitrag: Weiße Taschen.

Zum nächsten Beitrag.

Zum vorherigen Beitrag: Fashionette. Mode zum Leihen.

Zum vorherigen Beitrag.





Herzblutdinge

Herzbluttexte




WERBUNG













KOOPERATIONEN








 
WERBUNG

© 2017 texterella.de | Susanne Ackstaller

Site by blogwork.de und Sibylle Zimmermann, hz-konzept.de