mode-lifestyle
 

... darf man schon mal eine Winterkollektion vorstellen, oder? Gudrun Sjöden hat’s mir mal wieder ganz gewaltig angetan:

So schön! (Aber halt leider so gar nicht mein Stil.) Besonders dieser gefilzte Mantel ganz oben. Das Eisprinzessinnen-Krönchen würde ich allerdings weglassen. Ohnehin ist ja jetzt erstmal Sommer.

Vielleicht.

 
Susanne Ackstaller, Dienstag, 22. Juni 2010, 16:49 Uhr
Kommentare: 3 | Aufrufe: 2369 | Kategorie: Mode, | Tags: winterkollektion 2010gudrun sjöden
Das könnte auch interessant sein:
Gudrun Sjöden und die Polka Dots.
Mode am Mittwoch: Gudrun Sjöden.
Gudrun Sjöden zeigt Hüften.
 

Kommentare

  • Doch, doch, das hat schon was - vor allem, wenn der Winter vorbei ist und das Grün sprießt. Allerdings müsste ich mir erst mühsam den Reflex abtrainieren, die Sonnenbrille da hin zu schieben ;-)

    Ensa
    am Donnerstag, 24. Juni 2010 um 07:56 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Die Kataloge sind wunderbar… Und das Krönchen würde Dir nicht gefallen? Na so was… ;)

    Andrea
    am Donnerstag, 24. Juni 2010 um 00:54 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Geht mir genauso: Ich guck mir auch total gerne die Kataloge an und finde viele Sachen von ihr einfach schön.

    Anziehen würde ich aber nur wenige, weil sie eben auch so gar nicht mein Stil sind.

    Ensa
    am Mittwoch, 23. Juni 2010 um 17:20 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

Schreibe einen Kommentar:
 
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
  • Name*
     
  • Email*
     
  • Website
     
  • Kommentar*
     
  • CAPTCHA*
      
  •  
  •  
  •  
 
 

Zum nächsten Beitrag: Am Wochenende könnte es zu spät sein.

Zum nächsten Beitrag.

Zum vorherigen Beitrag: FredsBruder fragt:

Zum vorherigen Beitrag.


Texterella per Mail abonnieren:







Herzblutdinge

Herzbluttexte




WERBUNG













KOOPERATIONEN




 
WERBUNG

© 2017 texterella.de | Susanne Ackstaller

Site by blogwork.de und Sibylle Zimmermann, hz-konzept.de