Texterella durchsuchen

Einträge mit dem Tag: Montagsgedanken

Rosen im juni 3

Texterella macht sich Gedanken.

Sorry, Melania: I really do care! Warum Widerstand wichtig ist.

Ich kann gar nicht sagen, wie sehr mich diese irre Welt derzeit erschüttert. Am liebsten würde ich den Kopf in den Sand stecken. Ohrstöpsel rein. Schlafbrille auf. Nichts hören, nicht sehen. Oder den ganzen Tag Netflix gucken und Taschen kaufen. Oder Schuhe. Aber das ist ja auch keine Lösung. Im Gegenteil. Wir müssen hinschauen. Standpunkte vertreten. Aufrecht bleiben. Das Herz am rechten Fleck behalten Widerstand ist wichtig. Auch im Kleinen. Vielleicht sogar gerade im Kleinen. *… mehr

Untitled

Montagsgedanken

Hass im Netz. Es kann jeden treffen.

Liebes Internet, was ist eigentlich los mit dir? Als ich dich kennenlernte, und das ist schon fast zwanzig Jahre her, hast du mein Herz ganz warm und froh gemacht. Weil es so schön war mit dir, und so bereichernd. In Foren und über Mailinglisten lernte ich Menschen kennen, die ich ohne dich nie getroffen hätte – mit manchen bin ich bis heute befreundet. Sicher, auch damals gab es schon „Trolls“, denen man keine Beachtung schenkte. Weil: „Don’t feed the trolls!“ – so lautete… mehr

Untitled

Texterella persönlich.

Kleiner Abschied in die große weite Welt. (Ja, Loslassen ist schwer.)

Am letzten Freitag ist mein großer Sohn ausgezogen. Um halb 6 Uhr morgens (weil IKEA gleich morgens irgendein fehlendes Teil in die Studentenwohnung liefern wollte) packte er seine Sache, umarmte mich („Mama, nächstes Wochenende bin ich wieder da!“) und fuhr nach Regensburg, um dort zu studieren. Gott sei dank war ich selbst ein bisschen in Eile, weil ich am selben Tag nach Stuttgart musste. Und so wurde mir erst im Laufe des Wochenendes bewusst: Mein Kind ist ausgezogen. MEIN KIND IST… mehr

Lieblingsstücke

Texterella abonnieren

Texterella abonnieren