Texterella durchsuchen

Einträge mit dem Tag: Hilde Polz

Susanne ackstaller im organza rock foto simone naumann

Texterella persönlich.

Alltagsabenteuer? Ich bin dafür! Ein Plädoyer für die Unvernunft.

„Warum bist du nur so unvernünftig?“ – diesen leicht klagenden, leicht belustigten Satz meiner Mutter habe ich immer noch im Ohr. Denn sie sagte ihn oft! Etwa wenn ich an regnerischen Sommertagen oder mit einer leichten Erkältung unbedingt ins Schwimmbad wollte (weil ich dort den Schwarm aus der Parallelklasse wähnte), mir vom knappen Taschengeld einen zu teuren Lippenstift gekauft hatte („Mami, es war die perfekte Farbe!“) oder nach dem Abitur Schneiderin werden wollte, um dann Modedesign zu… mehr

Untitled

Werbung!

Texterella liebt Mode: Weiß-Capechen meets Superwoman. Oder: Meine neue Eleganz!

Eleganz ist nicht mein Ding. Vielleicht habe ich in meinen Zwanzigern berufsbedingt einfach zu viele Kostümchen und Blüschen und Pumpschen getragen, dass für den Rest meines Lebens einfach nichts mehr übrig bliebt. Das Eleganz-Kontingent – schon vor Jahrzehnten aufgebraucht! Was nicht sonderlich schlimm ist, denn ich vermisse die Eleganz in meiner Kleidung nicht. Ich mag es bunt, extrovertiert, ja, auch auffällig – aber elegant? Eher nicht. Außer kürzlich. Da habe ich Hilde Polz… mehr

Texterella abonnieren

Texterella abonnieren