Texterella durchsuchen

Noch mehr Samtpfoten.

Pünktlich zur neuerlichen Erwähnung von "Schnellfallgrenzen" im Wetterbericht kamen sie gestern an: meine neuen Puschen, äh – Pampuschen. Neue brauchte ich übrigens nicht etwa, weil die alten das Zeitliche gesegnet hätten ... nein, Töchterlein hatte sie einfach gekapert! Frechheit, diese Töchter von heute, aber wirklich! Zum Trost sind die neuen aber aus rotem Samt. Falls ich im nächsten Leben Prinzesssin werde, kann ich damit schon mal üben. Und reduziert waren sie auch. Wer da mal gucken mag: Hier geht es zum Pampuschen-Sale.

3237 1 Beauty & Fashion 06.04.2012   pampuschen, hausschuhe

1 Kommentar

Angaben merken? (Die Daten werden in einem Cookie auf Deinem Rechner gespeichert.)

Durch das Anhaken der Checkbox erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verabeitung Deiner Daten durch diese Webseite einverstanden. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Webseite von Dir angegebene Namen, E-Mail, URL, Kommentar sowie IP-Adresse und Zeitstempel Deines Kommentars. Detaillierte Informationen finden Sie in meiner Datenschutzerklärung.

 
 
Texterella abonnieren

Texterella abonnieren