mode-lifestyle
 

Zugegeben: Die Pink-Orange-Kombination ist nicht jederfraus Sache. Und schon gar nichts für Schüchterne. Denn: Übersehen werden? Vergiss es!

Ich aber liebe diese Farben. Besonders an grauen Tagen – wie heute. Nichts hebt meine Laune so schnell wie dieser Mix.

Solltest du heute also mit dem linken Bein zuerst aufgestanden sein, kannst du es ja mal ausprobieren:

sommerliche Kombination aus Seide: pinkes Top, orange Hose

Pinkes Top, orange Hose, beides aus fließender Seide und bis Größe 46/48 verfügbar. Gefunden bei Elegance im Sale*.


Und – zu viel versprochen?

*Affiliate-Link

PS: Noch mehr Schönes gibt es übrigens in meiner neuen Kategorie Lieblingsprodukte!

 
Susanne Ackstaller, Mittwoch, 13. August 2014, 08:30 Uhr
Kommentare: 6 | Aufrufe: 1963 | Kategorie: Mode, Kleidung, | Tags: sommerlookpinkes toporange hoseelegancecolorblocking
Das könnte auch interessant sein:
Mode am Mittwoch: eine kleine Weihnachtsgeschichte.
 

Kommentare

  • Liebe Susi… gefällt mir total gut. Die fließende Hose ist ein Traum und auch das Seidentop ist wunderschön… da werde ich mich doch gleich mal rüber klicken…
    Lieber Gruß, Conny

    Conny
    am Mittwoch, 13. August 2014 um 18:28 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Ich bin mal wieder ganz in schwarz und grau gewande. Kein Wunder, dass es hier gleich regnet. Knalligere Töne als dunkelrot gibt mein Kleiderschrank allerdings nicht her. Vielleicht versuche ich es damit - und denke tendenziell einmal über Pink und Orange nach. Was wohl meine Töchter dazu sagen werden?
    Schmunzelnd Jana

    Jana
    am Mittwoch, 13. August 2014 um 14:46 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Klasse.

    Andrea
    am Mittwoch, 13. August 2014 um 14:11 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Susi, Du wirst es nicht glauben: Eben habe ich in pinkfarbenem Tanktop und orangefarbener Hose Yoga gemacht! Laune: bestens!

    Antje
    am Mittwoch, 13. August 2014 um 10:19 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Bettina, ich musste bei der Auswahl an dich denken! Ernsthaft! Ich wusste, dass der Mix befallen würde ...

    Susi
    am Mittwoch, 13. August 2014 um 09:48 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Wunderbar! Und dann noch rot dazu - that rocks! Ich liebe die Kombination rot/pink/orange - auch als Tischdeko zum Beispiel.

    Danke für die gute-Laune-Farben an diesem verregneten Morgen!

    Herzlichst Bettina

    Bettina Stackelberg
    am Mittwoch, 13. August 2014 um 09:42 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

Schreibe einen Kommentar:
 
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
  • Name*
     
  • Email*
     
  • Website
     
  • Kommentar*
     
  • CAPTCHA*
      
  •  
  •  
  •  
 
 

Zum nächsten Beitrag: „Yoga macht mich entspannter und großherziger.” Ein Interview mit Antje Ritter.

Zum nächsten Beitrag.

Zum vorherigen Beitrag: Die neue sisterMAG ist da. Die Nummer 14.

Zum vorherigen Beitrag.





Herzblutdinge

Herzbluttexte




WERBUNG













KOOPERATIONEN








 
WERBUNG

© 2017 texterella.de | Susanne Ackstaller

Site by blogwork.de und Sibylle Zimmermann, hz-konzept.de