mode-lifestyle
 

Unglaublich, wie schnell man vergisst, was man noch vor kurzem für geschmacklos hielt. Ja, ich spreche von Plateauschuhen. Die Auslagen waren heute voll davon, so voll, dass selbst ich in ein Paar hineinschlüpfte - und das obwohl ich Plateauschuhe noch vor kurzem für mein persönliches No-go gehalten hatte.

Und was soll ich sagen: Endlos lange Beine ohne verkrampfte Zehen! Bei Lichte betrachtet also eine ... ziemlich perfekte Mischung. ;-)

 
Susanne Ackstaller, Samstag, 14. März 2009, 16:46 Uhr
Kommentare: 0 | Aufrufe: 2037 | Kategorie: Mode, Schuhe , | Tags: plateauschuhe
Das könnte auch interessant sein:
Apropos:
 

Kommentare

Schreibe einen Kommentar:
 
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
  • Name*
     
  • Email*
     
  • Website
     
  • Kommentar*
     
  • CAPTCHA*
      
  • Durch das Anhaken der Checkbox erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verabeitung Deiner Daten durch diese Webseite einverstanden. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Webseite von Dir angegebene Namen, E-Mail, URL, Kommentar sowie IP-Adresse und Zeitstempel Deines Kommentars. Detaillierte Informationen finden Sie in meiner Datenschutzerklärung.

 
 

Zum nächsten Beitrag: Grün, aber mit Stil.

Zum nächsten Beitrag.

Zum vorherigen Beitrag: Eine neue Frisur ist wie ein neues Leben.

Zum vorherigen Beitrag.


Texterella per Mail abonnieren:







Herzblutdinge

Herzbluttexte




WERBUNG











KOOPERATIONEN




 
WERBUNG

© 2018 texterella.de | Susanne Ackstaller

Site by blogwork.de und Sibylle Zimmermann, hz-konzept.de