Texterella durchsuchen

Lieblingsstücke. Oder: Madonna hat auch eine.

Das mag ja sein, liebe Madonna - aber ich hatte sie früher, ätsch! Die Rede ist von den "Doll Bags" der brasilianischen Designerin Sandra Fukelmann. Doll Bags - der Name steht einerseits für die vielen kleinen, liebevollen Puppen, die die Taschen schmücken (und wohl ein typisches Element brasilianischer Kultur sind, so erzählte man mir zumindest beim Kauf). Doll Bags steht für mich aber auch für diese wunderbare Verspieltheit, die diese Taschen allesamt zu charmanten, üppigen Einzelstücken machen, ohne dabei jedoch kitschig zu wirken. Meine Doll Bag - und zwar diese hier - gehört auf jeden Fall schon seit Jahren zu meinem Lieblingsstücken. Und eigentlich trage ich sie viel zu selten, vor lauter Angst, sie könnte leiden ... Das sollte ich vielleicht mal ändern. :-)

2 Kommentare

  • texterella
    am Donnerstag, 24. September 2009 um 09:09 Uhr

    Besonders weil die Taschen so unglaublich aufwändig bestickt sind! Ich habe immer Angst, das geht ab - wobei es noch nie passiert ist!

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Steffi
    am Donnerstag, 24. September 2009 um 09:08 Uhr

    Oh mein Gott… mein Herz rast, mir wird ein bisschen schwindelig, der Blick ist getrübt… die Tasche ist der OBERHAMMER - und ich bin neidisch. Ich geb es zu :)

    Aber das mit dem zu wenig tragen weil Lieblingsstück kenne ich.

    Auf diesen Kommentar antworten

Angaben merken? (Die Daten werden in einem Cookie auf Deinem Rechner gespeichert.)

Durch das Anhaken der Checkbox erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verabeitung Deiner Daten durch diese Webseite einverstanden. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Webseite von Dir angegebene Namen, E-Mail, URL, Kommentar sowie IP-Adresse und Zeitstempel Deines Kommentars. Detaillierte Informationen finden Sie in meiner Datenschutzerklärung.

 
 

Das könnte dir auch gefallen

Texterella abonnieren

Texterella abonnieren