mode-lifestyle
 

Erst Biergarten mit allem, was dazu gehört. Dann Open-Air-Kino am Königsplatz. Gegeben wurde: Helmut Dietls „Kir Royal”. Mit Baby Schimmerlos. Und Mario Adorfs Generaldirektor Hafenloher.

Bei sternenklarem Himmel und 25 Grad bis Mitternacht. Niemals war München schöner. Filme gucken sowieso.

 
Susanne Ackstaller, Dienstag, 23. Juli 2013, 10:40 Uhr
Kommentare: 3 | Aufrufe: 8175 | Kategorie: Lifestyle,
 

Kommentare

  • Niemals ist München schöner als im Sommer, jetzt mit T-Shirt-Nächten! Und das alleschönste ist, dass man am Königsplatz auch ohne Kino sitzen kann. Und dass es diese Orte gibt, die schon wunderbar waren. als das Wort Lebensqualität noch gar nicht erfunden war. Einfach da sitzen und leben! ;-)

    Martina
    am Mittwoch, 24. Juli 2013 um 00:19 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Wie - das erste Mal in München? Das gibt es doch gar nicht! :-)))

    Susi
    am Dienstag, 23. Juli 2013 um 13:54 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Gerade vergangenes Wochenende war ich das erste Mal in München. Sehr schöne Stadt mit einer hohen Lebensqualität.

    Ich denke, du hattest einen perfekten Sommerabend. LG Cla

    glamupyourlifestyle.blogspot.de

    Cla von Glam up your Lifestyle
    am Dienstag, 23. Juli 2013 um 13:16 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

Schreibe einen Kommentar:
 
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
  • Name*
     
  • Email*
     
  • Website
     
  • Kommentar*
     
  • CAPTCHA*
      
  •  
  •  
  •  
 
 

Zum nächsten Beitrag: Dienstagsschnipsel

Zum nächsten Beitrag.

Zum vorherigen Beitrag: Businesswoche ahead: schön schlicht mit Rena Lange.

Zum vorherigen Beitrag.


Texterella per Mail abonnieren:







Herzblutdinge

Herzbluttexte




WERBUNG













KOOPERATIONEN








 
WERBUNG

© 2017 texterella.de | Susanne Ackstaller

Site by blogwork.de und Sibylle Zimmermann, hz-konzept.de