mode-lifestyle
 

Endlich! Das Shirt von Allude wartet seit Monaten darauf, endlich aus dem Schrank zu dürfen, um sich unter die Frühlingsgefühle zu mischen.

„Das hat ja Ärmel wie zarte Tulpenblätter”, meinte Tochter Liebreiz - unten am Saum übrigens noch mal.

Hach, ich liebe so ein bisschen Puschel - besonders wenn der Rest ganz schlicht ist und man so eben nicht aussieht wie eine überdimensionale Puderquaste. :-)

 
Susanne Ackstaller, Samstag, 25. April 2009, 16:51 Uhr
Kommentare: 0 | Aufrufe: 2469 | Kategorie: Mode, | Tags: allude
 

Kommentare

Schreibe einen Kommentar:
 
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
  • Name*
     
  • Email*
     
  • Website
     
  • Kommentar*
     
  • CAPTCHA*
      
  •  
  •  
  •  
 
 

Zum nächsten Beitrag: Apropos Frühling:

Zum nächsten Beitrag.

Zum vorherigen Beitrag: Wimpernakrobatik.

Zum vorherigen Beitrag.


Texterella per Mail abonnieren:






Herzblutdinge

Herzbluttexte




WERBUNG













KOOPERATIONEN








 
WERBUNG

© 2017 texterella.de | Susanne Ackstaller

Site by blogwork.de und Sibylle Zimmermann, hz-konzept.de