mode-lifestyle
 

Ich wünsche dir von ganzem Herzen ein frohes Fest! Mach es dir und deinen Lieben schön, genieße die Fröhlichkeit, aber auch die Stille dieser Tage – und achte auf deine Weihnachtsfigur!


Frohe und glückliche Weihnachten!

 

In den letzten Wochen und Monaten hatte man – hatte ich! – oftmals das Gefühl, die Welt, in der wir leben, ist nur noch schlecht, schrecklich und voller Gefahren.

Nein. Das ist sie nicht.

Sie ist auch gut und großherzig. Schau dich einfach mal um, wieviele tolle, engagierte und liebevolle Menschen es in deinem Umfeld gibt. Menschen, die sich einsetzen, helfen, Zeit und Mittel verschenken – damit es anderen besser geht. Manchmal wünschte ich, es wäre in den Nachrichten viel mehr und häufiger von diesen Menschen die Rede als von Egoisten und Soziopathen, von Mördern, Attentätern, Vergewaltigern und von Politikern, die Angst und Hass noch schüren, als zur Besonnenheit zu mahnen. Ich wünschte, wir würden die guten Mächte bündeln und stark machen – als vor lauter Negativmeldungen komplett darauf zu vergessen, dass es sie gibt. 

Weihnachten ist für mich das Fest der Liebe und auch der Hoffnung. Wir beschenken uns gegenseitig und zeigen uns dadurch, wie wichtig wir einander sind. Und wie schön und warmherzig und freundlich die Welt sein kann, wenn wir wollen.

Ich wünschte, es könnte jeden Tag und überall auf dieser Welt ein bisschen Weihnachten sein!

Frohe Weihnachten euch allen!

 
Susanne Ackstaller, Samstag, 24. Dezember 2016, 06:00 Uhr
Kommentare: 2 | Aufrufe: 3105 | Kategorie: Meinungen,
 

Kommentare

  • Liebe Susi,
    Ich wünsche dir und deinen Lieben fröhliche Weihnachten.  Genieß ein paar schöne freie Tage und immer schön an der Weihnachtsfigur arbeiten

    Christina
    am Samstag, 24. Dezember 2016 um 12:06 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Hallo Susi, dir und deiner Familie schöne Weihnachten und danke für deinen Blog. Es hat immer etwas inspirierendes. Viele liebe Grüsse Beate

    Beate S.
    am Samstag, 24. Dezember 2016 um 08:17 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

Schreibe einen Kommentar:
 
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
  • Name*
     
  • Email*
     
  • Website
     
  • Kommentar*
     
  • CAPTCHA*
      
  •  
  •  
  •  
 
 

Zum nächsten Beitrag: Hilfe, ich bin kein Influencer!

Zum nächsten Beitrag.

Zum vorherigen Beitrag: Die Weihnachtsfigur.

Zum vorherigen Beitrag.


Texterella per Mail abonnieren:







Herzblutdinge

Herzbluttexte




WERBUNG













KOOPERATIONEN




 
WERBUNG

© 2017 texterella.de | Susanne Ackstaller

Site by blogwork.de und Sibylle Zimmermann, hz-konzept.de