mode-lifestyle
 

Meinungen


Frauen ab 50.

Das Montagsinterview mit Katharina Mosel.

Viele der Frauen, die ich in den Montagsinterviews porträtiere, kenne ich persönlich oder zumindest virtuell. Andere kommen über Empfehlungen. Wieder andere fallen mir irgendwie irgendwo in diesem Internet auf – oft ist es ein spannender Bruch im Lebenslauf oder zwei ganz unterschiedliche Alter Egos. So wie bei Katharina Mosel.

Katharina ist in ihrem „ersten Leben“… mehr

 

Frauen ab 40.

Das Montagsinterview mit Susanne Graue.

Was für ein spannender Lebenslauf! Ein wenig erinnert mich die Vita von Susanne Graue an meine eigene krude Mischung aus Geschäftsberichtstexterei, Modebloggerin und Kolumnenschreiberin – nur ganz anders!

Aber von Anfang an: Susanne ist im Ruhrgebiet geboren, bei München aufgewachsen, hat – nach einem Jahr Edinburgh – in Bremen Lehramt für Deutsch und Geschichte studiert und… mehr

 

Freitagsschnipsel!

Ja, der Herbst ist da – und ich liebe ihn! Genauso gruselig grau und nass und kalt wie er ist. Wann sonst kann man sich so hübsch auf die Couch kuscheln, Tee trinken – und lesen. Und genau deshalb habe für dich ein paar spannende Links rausgesucht!

Letztwöchige Herbstpracht an der Amper ... auch nett, zweifellos! ;-)

* Ja, das Thema Nachhaltigkeit treibt viele um – Gott sei… mehr

 

Gedanken.

Nachhaltig und fair leben: Warum ist das eigentlich so schwer?

Es ist noch gar nicht so lange her, da war Pelz für mich überhaupt kein Thema – wie vieles andere im Übrigen auch. Zwar hatte ich keine „klassischen“ Pelzmäntel, dafür aber einige Lammfelljacken im Schrank, sowie diverse Lammfelldecken im Wohnzimmer plus eine wunderbare Kuscheltasche aus weichstem Tibetlamm-Fell. Heute kommen mir fast die Tränen, wenn ich diese Liste sehe.… mehr

 

Frauen ab 50.

Das Montagsinterview mit Ulrike Zecher.

Manchmal denke ich, ich sollte ein Buch schreiben. Über Lebenswege. Irrungen und Wirrungen. Und das Erreichen von ganz persönlichen Zielen. Die Montagsinterviews sind ein wahrer Fundus für ein solches Buch.

Aktuelles Beispiel: Ulrike Zecher. Eigentlich wollte sie aus Liebe zu Goethe Deutschlehrerin werden. Dafür gab es damals aber zu wenig Stellen. Oder Gymnastiklehrerin. Dafür… mehr

 
Seite 2 von 66 Seiten  < 1 2 3 4 >  Letzte »




Herzblutdinge

Herzbluttexte




WERBUNG

















KOOPERATIONEN








 
WERBUNG


© 2016 texterella.de | Susanne Ackstaller

Site by blogwork.de und Sibylle Zimmermann, hz-konzept.de