Texterella durchsuchen

The Bommel is back.

Den Sommer über war es ruhig um ihn - nun bringt er wieder ganze Innenstädte in Wallung.

Voilà: The Bommel.

Ja, dieses Mützenwerk verlangt nach einem ausgeprägten Selbstbewusstsein. Hat er aber auch verdient. Und ein bisschen wählerisch darf auch ein Bommel sein, finde ich. ;-)

3749 4 Beauty & Fashion 07.12.2010   the bommel, dvv, diane von fürstenberg, bommelmützen

4 Kommentare

Jeannine
am Mittwoch, 08. Dezember 2010 um 21:28 Uhr

“Gefällt mir” :-))))

Auf diesen Kommentar antworten

Susi
am Mittwoch, 08. Dezember 2010 um 22:58 Uhr

ich auch, ich auch! :-)

Auf diesen Kommentar antworten

Christiane
am Freitag, 10. Dezember 2010 um 19:22 Uhr

Ich bin total verwirrt. Die Bommel sind doch der Schwarzwälder Tracht entliehen. Schwarze Bommel = verheiratet, rote = noch zu haben? Ja, was denn nun ;-)?

Auf diesen Kommentar antworten

Susi
am Freitag, 10. Dezember 2010 um 19:29 Uhr

Och, das wusste Frau Diane von Furstenberg aus NYC wohl nicht so genau ... ;-))))))

(Ich übrigens auch nicht!)

Auf diesen Kommentar antworten

Angaben merken? (Die Daten werden in einem Cookie auf Deinem Rechner gespeichert.)

Durch das Anhaken der Checkbox erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verabeitung Deiner Daten durch diese Webseite einverstanden. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Webseite von Dir angegebene Namen, E-Mail, URL, Kommentar sowie IP-Adresse und Zeitstempel Deines Kommentars. Detaillierte Informationen finden Sie in meiner Datenschutzerklärung.

 
 
Texterella abonnieren

Texterella abonnieren