Texterella durchsuchen

Behind the scenes.

Erfolgreich bloggen: Ich verrate dir die wichtigsten Tipps!

Immer wieder erreichen mich Nachrichten von Leserinnen, die mit ihrem persönlichen Lieblingsthema (meistens Mode, Essen oder Reisen) ein Blog starten wollen. Weil sie Texterella toll finden (danke!). Weil sie mein Leben spannend finden (ja, ich mag mein Leben auch!). Weil sie mit Spaß und Leichtigkeit, die Lifestyle-Blogs in der Regel ausstrahlen, Geld verdienen und dazu ein paar Tipps von mir haben wollen. 

Das süße Bloggerleben … gibt es wirklich. Aber es ist gepaart mit Fleiß und viel Arbeit. ;-)

Nun bin ich kein Blog-Coach. Dafür gibt es andere, die das professionell machen. Aber meine drei allerwichtigsten Tipps, wie du eine erfolgreiche Bloggerin wirst, sind tatsächlich schnell gegeben. Du wirst vielleicht erstaunt sein, wie simpel das Grundprinzip ist. Aber ich garantiere dir: Wenn du diese drei Tipps wirklich (!!) befolgst, wirst du als Bloggerin Erfolg haben. 

Wie also wird man also als Blogger erfolgreich? Hier sind meine Tipps!

Der allerwichtigsten Tipp lautet: Fang an. Fang einfach an! Melde dich bei Wordpress an (oder bei Squarespace und wie sie alle heißen – blogger.com würde ich dir allerdings eher nicht empfehlen. Ich höre in letzter Zeit nicht viel Gutes.), suche dir ein Theme (= Layout) aus, überlege dir einen einprägsamen, klangvollen Namen und los geht’s! Damit ist der Start gemacht: Bloggerin werden ist einfach. 

Auch der zweite Tipp ist im Grunde simpel: Dranbleiben. Ausrufezeichen! Nicht nach ein paar Wochen oder Monaten wieder aufhören, sondern auch dann weitermachen, wenn die Anfangsbegeisterung sich gelegt hat und du nicht mehr euphorisch in die Tasten haust. Weiterschreiben (am besten zwei- oder dreimal die Woche Minimum), auch wenn nach den ersten 10 bis 20 Beiträge noch kein Kooperationsangebot auf dem Tisch liegt und auch kein Magazin dich featuren will. Hör trotzdem nicht auf. Erfolg als Bloggerin dauert. (Also Blogger natürlich auch.) 

Und mein dritter Tipp: Gib nicht weniger als dein Allerbestes! Entwickle spannende Inhalte und neue Themen, schreibe tolle Texte, fotografiere stimmungsvolle Bilder! Sei nicht mit dem Mittelmaß zufrieden. Ein bisschen gut reicht nicht für die erste Liga. Nicht im Fußball und auch nicht beim Bloggen.

Das ist alles. Das ist das Grundprinzip, nach dem erfolgreiche Blogs funktionieren: Anfangen. Durchhalten. Regelmäßig guten – oder noch besser hervorragenden – Content liefern.

Du siehst: Es ist kein Hexenwerk. Aber es bedeutet viel Arbeit und erfordert jede Menge Fleiß. Weil Lifestyle-Blogs immer so fluffig und charmant wirken, vergisst man leicht: „Von nichts, kommt nichts“ gilt selbstverständlich auch hier. Sorry, ich hätte euch gerne ein paar andere Geheimtipps rund um erfolgreiches Bloggen und das ach so süße Bloggerleben verraten! :D

***

Vielleicht magst du mein Blog abonnieren, dann verpasst du keinen Beitrag mehr! Geht ganz schnell: Mail-Adresse eintragen, absenden und – ganz wichtig!! – den Link in der Bestätigungsmail, die dir im Anschluss zugestellt wird, anklicken. Manchmal versteckt sich diese Mail im Spamfilter. Aber ohne Verifizierung keine Texterella-Mail! :-) Dass ich mit deiner Adresse keinen Unfug betreibe, du dich auch jederzeit wieder abmelden kannst und dass dieser Service natürlich absolut kostenlos ist, muss ich sicher nicht extra dazusagen. Ich freue mich auf dich!

615 1 Behind the scenes. 23.07.2019   lifestyle-blogs, erfolgreicher bloggen, bloggerlife, behind the scenes

1 Kommentar

 

Das könnte dir auch gefallen

Texterella abonnieren

Texterella abonnieren