mode-lifestyle
 

Lifestyle


Werbung!

#texterellawirdfit: Wenn der Wecker dreimal klingelt und warum ich in Belfast um 5.30 Uhr aufstand.

Es ist ziemlich früh morgens, als der Wecker klingelt. Ich will nicht aufstehen, will liegen bleiben, mich noch einmal zurückkuscheln in meinen Traum. Aber da ist diese Stimme in meinem Kopf, die immer lauter wird: “Steh auf! STEH AUF! Mach dein Sportgramm! Hopp! Hoch mit dir!” Mühsam krabble ich aus dem Bett, denn ich weiß: Wenn ich jetzt nicht loslege, wird #texterellawirdfit im… mehr

 

Texterella persönlich.

Die wunderbare Leichtigkeit des Seins: Was mich im Sommer glücklich macht. (Und jetzt auch schon.)

Es ist erst Anfang Mai, aber ich bin jetzt schon in Sommerlaune. Und das nicht nur, weil ich abends meine (wenigen) Blumenbeete wässern muss (oder zumindest sollte). Liegt es am langen Winter, bin ich so ausgehungert, dass sich ein paar warme Tage schon wie Sommer anfühlen, auch wenn es erst Frühling ist?

Wie auch immer: Ich bin jetzt schon verliebt in den Sommer und das… mehr

 

Texterella blickt zurück.

Salut Mai! Bye-bye April – es war so schön mit dir!

Der April war so schön, dass ich tatsächlich ein wenig traurig bin, dass der Monat nun vorbei ist. Puh, da müssen sich die nächsten Monate ziemlich ins Zeug legen … Ich war viel unterwegs, auf Events und Pressdays, und sogar in ein Schloss eingeladen. Ich hatte viele spannende Themen und tolle Bilder (viele davon aus Irland) auf dem Blog – und es freut mich, dass sie auch dir… mehr

 

Werbung!

Auf leisen Pfoten: Warum schlafende Katzen meiner Seele gut tun. (Und deiner bestimmt auch.)

„Eine dösende Katze ist das Abbild perfekter Seligkeit.“ (Jules Champfleury)

Es ist Montagmorgen. Nach einem turbulenten Wochenende ist es im Haus wieder ruhig geworden. Ich habe mein Arbeitszimmer gegen die Wohnzimmer-Couch eingetauscht – eines der großen Privilegien der Selbstständigkeit – und tippe fleißig vor mich hin. Rechts von mir ein warmer Milchkaffee, links von… mehr

 

Texterella liebt das Leben.

#texterellagoesirland: Slow Living statt Hamsterrad und was ein Picknick in Irland damit zu tun hat.

Eine (ebenfalls selbständige) Freundin erzählte mir vor ein paar Wochen, dass sie sich spontan den Nachmittag freigegeben habe. Einfach so! Sie habe ihr Notebook zugeklappt, den Anrufbeantworter eingeschaltet und sei ins Kino gegangen. Ein geradezu ungeheuerliches Ereignis! So bemerkenswert, dass sie mir sogar von ihrem kleinen Abenteuer erzählte. Und ganz ehrlich: Für mich wäre es… mehr

 
Seite 2 von 120 Seiten  < 1 2 3 4 >  Letzte »

Texterella per Mail abonnieren:







Herzblutdinge

Herzbluttexte




WERBUNG











KOOPERATIONEN




 
WERBUNG

© 2018 texterella.de | Susanne Ackstaller

Site by blogwork.de und Sibylle Zimmermann, hz-konzept.de