Texterella durchsuchen

Was wirklich wichtig ist.

Lasst uns alle Lebensheldinnen werden!

Ich lebe ein glückliches Leben und ich bin sehr dankbar dafür. Aber ich weiß auch, wie rasch sich das ändern, wie schnell alles zerbrechen kann. Als eine Mammographie vor einigen Monaten einen auffälligen Befund brachte, habe ich gemerkt, wie schnell das geht: Ein Wimpernschlag, ein Atemzug, einen Brief aufreißen und die ersten Zeilen lesen – und plötzlich liegt das Leben in Scherben vor einem. Gott sei dank hat sich bei mir schnell herausgestellt, dass der auffällige Befund ein Irrtum war … bei anderen ist das nicht so. Bei anderen Frauen, und ich kenne einige davon, lautet die Diagnose dann tatsächlich: Brustkrebs.

Nicht nur einmal habe ich gesehen, was diese Krankheit mit Frauen macht. Wie sie ohne Vorwarnung aus ihrem ganz normalen Leben herausgerissen werden. Wie nichts mehr ist, wie es war. Und wie stark man sein muss, um diese Krankheit nicht nur zu überstehen, sondern wirklich zu genesen. Wieder zurückzufinden ins Leben. Weiterzuleben!

Ein Projekt, das Frauen, die Brustkrebs haben oder hatten, begleitet und unterstützt, ist die gemeinnützige Organisation Lebenheldin. Sie hilft Frauen, die weniger Glück hatten als ich, während ihrer Krankheit und auf dem Weg zurück ins Leben. Der Verein bietet sowohl online als auch offline Hilfe, sei es durch Retreats, Workshops oder Coachings. Online gibt es jede Menge Tipps: Von Ernährung und Kosmetik über Prothetik bis hin zu Recht und Finanzen.

 

Wie du helfen kannst und wie dir geholfen wird:

*Wer dieses Projekt unterstützen will, kann das hier tun. Hier findest du die Bankverbindung für Spenden und hier kannst du den tollen Hoodie kaufen.

*Wer selber Hilfe und Unterstützung braucht, ist hier richtig.

Ich hatte Glück. Du vielleicht auch. Aber es gibt genug Frauen, die unsere Hilfe brauchen. Ich würde mich freuen, wenn auch du das Projekt unterstützt. Nicht nur, weil morgen Weihnachten ist, aber auch.

Danke! 

Fotos: Martina Klein, Feldafing, MKpictures

***

Apropos Weihnachten: Hab ein schönes und friedvolles Fest, wo und wie auch immer du feierst! Hier auf Texterella wird es ein paar Tage ruhiger sein. Macht auch nichts, sind ja doch alle mit Geschenken und Plätzchen beschäftigt. Hab’s schön und bis bald!

***

Vielleicht magst du mein Blog abonnieren, dann verpasst du keinen Beitrag mehr! Geht ganz schnell: Mail-Adresse eintragen, absenden und – ganz wichtig!! – den Link in der Bestätigungsmail, die dir im Anschluss zugestellt wird, anklicken. Manchmal versteckt sich diese Mail im Spamfilter. Aber ohne Verifizierung, keine Texterella-Mail! :-) Dass ich mit deiner Adresse keinen Unfug betreibe, du dich auch jederzeit wieder abmelden kannst und dass dieser Service natürlich absolut kostenlos ist, muss ich sicher nicht extra dazusagen. Ich freue mich auf dich!

2336 2 Was wirklich wichtig ist., 50+ Lifestyle 23.12.2019   charity, brustkrebs

2 Kommentare

  • Tina von Tinaspinkfriday
    am Montag, 23. Dezember 2019 um 14:57 Uhr

    Liebe Susi, ich bin ganz bei Claudia und wünsche mir das für alle an Krebs Erkrankten.
    Das ist eine tolle Sache die Unterstützung verdient.  Ich kenne natürlich aus beruflichen Gründen viele Betroffene und sehe oft die Hilflosigkeit. Gesundheit ist nicht selbstverständlich.
    Frohe Weihnachten für Dich und Deine Familie, liebe Grüße Tina

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Claudia Braunstein
    am Montag, 23. Dezember 2019 um 12:43 Uhr

    Liebe Susi, ein tolles Projekt, das würde ich mir für JEDE Krebsart wünschen. Es ist nicht nur Brustkrebs, der PatientInnen aus dem Leben reißt, oft sind jene, die an weniger prominenten Krebsarten, ja mein Zungenkrebs wurde einmal tatsächlich als wenig prominent und deshalb nicht förderungswürdig bezeichnet, die kaum Unterstützung finden und deshalb sozial abgeschnitten werden.
    Ich finde es total wichtig, dass du als Nichtbetroffene als Sprachrohr dienst und damit Aufmerksamkeit erlangst.
    Ich wünsche dir und deiner Familie ruhige Weihnachten und ein aufregendes neues Jahr, liebe Grüße, Claudia

    Auf diesen Kommentar antworten

Angaben merken? (Die Daten werden in einem Cookie auf Deinem Rechner gespeichert.)

Durch das Anhaken der Checkbox erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verabeitung Deiner Daten durch diese Webseite einverstanden. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Webseite von Dir angegebene Namen, E-Mail, URL, Kommentar sowie IP-Adresse und Zeitstempel Deines Kommentars. Detaillierte Informationen finden Sie in meiner Datenschutzerklärung.

 
 
Texterella abonnieren

Texterella abonnieren