Texterella durchsuchen

Texterella liebt Mode.

Farbflash für große Größen! Maxikleid in Rot und Pink. Und lila.

„Um Himmels willen!“ hätte meine Oma wohl gesagt und dabei die Hände überm Kopf zusammengeschlagen. Und meine andere Oma hätte ihr Recht gegeben. Große Güte: rot, pink und dann noch lila dazu – und das alles in einem Kleid.

Für mich hingegen ist es eine Farbkombination, die ich nicht nur von Herzen liebe, sondern die – auf eine Weise, die ich nicht genauer erklären kann – auch meinem Wesen entspricht. Weswegen ich sie auch oft und gerne trage. Wie hier zum Beispiel – oder dort. Oder da. Am liebsten kombiniere ich noch ein kräftiges Orange dazu (dann aber ohne lila ;-)). Ja, es mag immer noch eine eher mutige Farbkombination sein – besonders für große Größen – aber unsichtbar und unauffällig liegt mir nun mal nicht. Deshalb freue ich mich, dass diese wilde Mischung, die noch zu Omas Zeiten als völlig untragbar galt, seit einigen Jahren doch häufiger zu sehen ist. Etwa bei der Kollektion, die Miyabi Kawai für Sheego entworfen hat.

Mode in großen Größen: Maxikleid in Rot-pink.

 

Maxikleid in Rot, Pink und Lila.* Bei Sheego.

 

Dieses hier* ist übrigens auch schön!

Wie praktisch, dass der Herbst schon langsam näher rückt und zumindest bei uns die letzten Tage ganz schön kühl und regnerisch waren. Sogar Morgennebel gab es bereits! Dann kann man sich nämlich auch mit einem langarmiges Kleid wieder anfreunden. 

Was sagst du denn zu diesem Farbenrausch? „Ganz toll!“ oder „Um Himmels willen“? 

*Affiliate-Links. Du weißt schon: Die Sache mit den Provisionen, von denen ich reich werde. 

***

Vielleicht magst du mein Blog abonnieren, dann verpasst du keinen Beitrag mehr! Geht ganz schnell: Mail-Adresse eintragen, absenden und – ganz wichtig!! – den Link in der Bestätigungsmail, die dir im Anschluss zugestellt wird, anklicken. Manchmal versteckt sich diese Mail im Spamfilter. Aber ohne Verifizierung keine Texterella-Mail! :-) Dass ich mit deiner Adresse keinen Unfug betreibe, du dich auch jederzeit wieder abmelden kannst und dass dieser Service natürlich absolut kostenlos ist, muss ich sicher nicht extra dazusagen. Ich freue mich auf dich!

3680 13 Texterella liebt Mode., 50+ Lifestyle, Beauty & Fashion 04.08.2019   texterella liebt mode, texterella liebt, plussize mode, pink und rot, große größen

13 Kommentare

  • Christin
    am Sonntag, 11. August 2019 um 10:47 Uhr

    Hallo Susi,

    jetzt habe ich in meinem Kommentar (s.o.) auch noch Deinen Namen verunstaltet- entschuldige bitte .

    Aber was ich eigentlich sagen möchte: das Kleid ist toll und wie für Dich gemacht!

    Schönen Sonntag und lG

    Christin

    Auf diesen Kommentar antworten

  • MonikaZH
    am Dienstag, 06. August 2019 um 15:12 Uhr

    Eines meiner Comme-il-faut (Tango-Tanzschuh) Paare hat genau diese Farbkombination: rot-pink-lila (nicht violett). Grossartig :-), vor allem zu schlichten schwarzen Kleidern, da ist der Hinguck-Effekt umso grösser, was beim argentinischen Tango ja durchaus erwünscht ist ;-).

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Tina
    am Montag, 05. August 2019 um 09:34 Uhr

    Die Verantwortung für durch unser Konsumverhalten erzeugte Umweltbelastung liegt beim Konsumenten. Das 100 ste Kleid im Schrank braucht doch niemand. Es nutzt natürlich Texterella, die damit Geld verdient, andere ständig zum Konsum von meist überflüssigem Zeug zu animieren. Nur ein Hinweis: die Modeindustrie erzeugt ENORME Umweltschäden. Und elegante Frauen brauchen nicht ständig neue Kleider, Taschen und Schuhe. Die wissen, wie man einige schöne und möglichst langlebige Stücke gut und geschmackvoll kombinieren kann und damit gut aussehen und gleichzeitig die Umwelt schonen kann.

    Auf diesen Kommentar antworten

    • Christin Schröder
      am Sonntag, 11. August 2019 um 10:41 Uhr

      Hallo Tina,

      etwas spät, aber…  ich bin kein hirnloses Wesen und kann entscheiden, welchen Blog ich lese und was ich wo und wann kaufe! Den Blog von Susie lese ich schon lange und ich bin überzeugt, dass sie, u. a. den Umweltaspekt immer im Blick hat und sehr verantwortungsvoll ist! U n d ich mag diesen moralische Zeigefinger gar nicht und noch am besten anonym.

      Gruß

      Christin

      Auf diesen Kommentar antworten

    • Christine Weiß
      am Dienstag, 06. August 2019 um 22:48 Uhr

      Hallo Tina!
      Ich bin auch sehr dafür, unsere Umwelt zu schonen und schützen. Nur sehe ich im Blog KEINE Aufforderung, etwas zu kaufen. Für mich ist es eine Inspiration, meinen Kleiderschrank mit neuen, bisher nicht ausprobierten, Kombination ein weinig Schwung zu geben. Damit ich eben NICHT immer neues Zeugs kaufen muss oder möchte.
      Lg.

      Auf diesen Kommentar antworten

    • Susi
      am Montag, 05. August 2019 um 09:40 Uhr

      Absolut d’accord! Aber: Mein Blog dient als Inspiration – niemand muss hier kaufen! Das hast du wohl missverstanden.

      Alles Liebe,

      Susi.

      Auf diesen Kommentar antworten

      • Tina
        am Mittwoch, 07. August 2019 um 09:26 Uhr

        Affiliate Links:  Die Sache mit den Provisionen, damit ich reich werde….(OT Texterella)......natürlich MUSS hier niemand kaufen aber so ganz uneigennützig ruft Texterella doch nicht zum Konsum auf.
        Die Modeindustrie als zweitgrösster Umweltsünder verbraucht enorme Ressourcen, u.a. extrem viel Wasser und heute leidet bereits cirka ein Viertel der Menschheit an Wassermangel.

         

         

        Auf diesen Kommentar antworten

  • Christine Weiß
    am Sonntag, 04. August 2019 um 17:10 Uhr

    Hallo Susi, ich liebe deinen Stil . Ich trage auch sehr gerne rot, orange, pink. Habe mich aber noch nie an eine Kombi mit diesen Farben gewagt. Ich finde auch, dass wir Frauen mit mehr Figur nicht im schwarzen Stoff versinken müsse. Außerdem lässt die Farbe meine grauen Haare (bin 60) richtig leuchten. Natürlich fällt man auf ! Na und?.
    Lg.  und weiter so. Christine

    Auf diesen Kommentar antworten

    • Susi
      am Montag, 05. August 2019 um 10:27 Uhr

      Liebe Christine,

      freut mich außerordentlich, dass mein Stil dir gefällt und dich inspiriert! :-) Zu grauen Haaren kann ich mir diese Farbkombination besonders gut vorstellen!

      Alles Liebe!

      Auf diesen Kommentar antworten

  • Tina
    am Sonntag, 04. August 2019 um 11:02 Uhr

    Wieviel Liter Wasser wurden verbraucht, um dieses Kleid zu produzieren? ich bitte um Info, danke im voraus.

     

    Auf diesen Kommentar antworten

    • Susi
      am Sonntag, 04. August 2019 um 11:35 Uhr

      Hallo Tina,

      danke für deinen Kommentar. Mit der Frage musst du dich allerdings an den Hersteller wenden.

      Liebe Grüße!

      Auf diesen Kommentar antworten

  • Claudia Braunstein
    am Sonntag, 04. August 2019 um 09:49 Uhr

    Liebe Susi, meine Mama, die ja so wie du rot und pink liebt, hat mir Anfang der 70er einen Pullunder genau in diesen Farben gestrickt. Weil diese in irgendeiner hippen Frauenzeitschrift als der letzte Schrei propagiert wurden. Das hatte zur Folge, dass mich meine Lehrerin in der Schule vor allen Kindern bloßgestellt hat,,  in dem sie meinte, ich wäre wohl in einen Farbtopf gefallen. Vielleicht habe ich deshalb so einen Hang zu dezentem beige ;-)  Liebste Grüße aus Salzburg, Claudia

    Auf diesen Kommentar antworten

Angaben merken? (Die Daten werden in einem Cookie auf Deinem Rechner gespeichert.)

Durch das Anhaken der Checkbox erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verabeitung Deiner Daten durch diese Webseite einverstanden. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Webseite von Dir angegebene Namen, E-Mail, URL, Kommentar sowie IP-Adresse und Zeitstempel Deines Kommentars. Detaillierte Informationen finden Sie in meiner Datenschutzerklärung.

 
 
Texterella abonnieren

Texterella abonnieren