mode-lifestyle
 

Einträge mit dem Tag: Schmuck


Wochenend-Wow!

Signature-Armreif in Gold!

Bei einem Interview für englischsprachige Modeplattform wurde ich kürzlich gefragt, ob ich einen Signature Look hätte. Ich wusste es nicht. Ich wusste ja zunächst noch nicht mal, was ein Signature Look ist!

Goldener Armreif von Boden

Armreif in Gold.* Von Boden.

 

Wochenend-Wow!

Das Leben ist so gemein zu mir!

Das Leben ist einfach nicht gerecht. Aktuelles Beispiel: Da finde ich bei rebelle diesen wunderschönen Ring mit blutrotem Stein … und was ist? Ich habe bereits einen Ring mit blutrotem Stein, der sogar noch schöner ist. Und zwei brauche ich ja nun leider nicht.

Pffft! Gemein, oder?

Swarovski-Ring mit rotem Stein. So was von hach ...

 

Wochenend-Wow!

Rot. Röter. Hach!

Keine Rubine. Trotzdem schön! (Und seeeehr viel günstiger!)

Rotvergoldetes Sterlingsilber mit rotem Funkelstein.

In 13 Tagen ist übrigens Weihnachten.

(Ich mein’ ja nur!)

*Affiliate-Link. Heißt: Wenn jemand diese Ohrringe kauft, kriegt ich ein paar Cent Provision. Und irgendwaaaaann kaufe ich mir davon eine weiße Villa am türkisfarbenen Meer.( Und dort feiere ich dann… mehr

 

Wochenend-Wow!

Urlaubsvorboten. Ja, im November!

Ein Statement-Ring! Und dann noch in Meerwasserfarben – während die Welt draußen in Grau und Weiß versinkt! Das kann kein Zufall sein, nein, das ist ein Zeichen! Dafür, dass auf jeden November irgendwann auch wieder ein Sommerurlaub am Meer folgt. Ja, bestimmt, so ist dieser Ring gemeint!

Ring von Swarowski (Second Hand)*, gesehen bei Rebelle.com

 

Wochenend-Wow!

Trotzdem!

Ich habe lange überlegt, ob dieser wunderschöne Armreif von Chloé, ob ein Wochenend-Wow überhaupt!, den Zeiten angemessen ist. Ob ich mich um schöne, letztlich aber doch so unwichtige Dinge kümmern, sie hier im Blog zeigen darf – während draußen die Welt durchdreht. Brexit, Nizza, der Putschversuch in der Türkei. Von all dem anderen Elend ganz zu schweigen, das mir… mehr

 

Wochenend-Wow! Bzw.: Warum ich Muttertag doof finde. Oder vielleicht auch nicht?!

Morgen ist ja nun Muttertag. Wie es sich für einen kritischen, reflektierten Menschen gehört, finde ich Muttertag natürlich doof. Ist ja auch wirklich kompletter Unsinn. Diese böse Geldmacherei, der schlimme Kommerz, und überhaupt hat den Muttertag bestimmt der Blumenfachhandel erfunden, oder die Gastronomie. Oder die Amis. Oder H*tler.

Kurz: Unnötiger als den Muttertag finde… mehr

 

Wochenend-Wow: von Dingen, die man nicht kaufen kann.

Kürzlich traf ich eine alte Freundin, wir hatten uns schon sehr lange nicht mehr gesehen. An ihrem Finger steckte dieser Ring, den ich schon damals so wunderschön gefunden hatte: ein Cameo-Ring, den sie von ihrer Oma geerbt hatte. Und die wiederum hatte ihn von ihrer Oma. Ein altes Familienerbstück also, um das ich sie immer ein wenig beneidet hatte, so schön fand ich den Ring und… mehr

 

Mode am Mittwoch: Mit Eterna und Sence nach Hamburg und zurück.

Das Blusenlabel Eterna kenne ich schon ... ach, ewig. Seit meinen angestellten Pumps-und-Kostüm-Zeiten vor mehr als 15 Jahren, um genau zu sein. Bis vor kurzem hatte ich sogar noch eine weiße Bluse aus dieser Zeit im Schrank hängen – bis ich einfach endgültig einsehen musste, dass mir keine Größe 40/42 mehr passt (und höchstwahrscheinlich auch nicht mehr passen wird). Eterna,… mehr

 

Wochenend-Wow: Rote Vintage-Halskette von Chanel.

BÄM!

Vintage-Halskette von Chanel mit roten Perlen

Vintage-Kette von Chanel*. Gefunden bei rebelle.com

Muss ich mehr sagen?

Ich finde nicht.

*Affiliate-Link

 

Wochenend-Wow: Edelsteinschmuck von Nicolai Geist. #reklame*

Ich liebe Schmuck. Immer schon – und immer schon sehr! So sehr, dass ich sogar mal Goldschmiedin werden wollte (bevor ich Modedesignerin und Journalistin werden wollte, um schließlich als Texterin und Bloggerin alle Leidenschaften zu vereinen! Manchmal meint es das Leben einfach gut mit einem! :-))

Als Kind spielte ich gerne mit den paar wenigen Schmuckstücken, die meine Oma und… mehr

 
Seite 1 von 12 Seiten  1 2 3 >  Letzte »




Herzblutdinge

Herzbluttexte




WERBUNG













KOOPERATIONEN








 
WERBUNG

© 2017 texterella.de | Susanne Ackstaller

Site by blogwork.de und Sibylle Zimmermann, hz-konzept.de