mode-lifestyle
 

Einträge mit dem Tag: Naturkosmetik


Texterella macht sich schön.

Nachhaltig macht schön: Vier Naturkosmetik-Marken, die du unbedingt kennen solltest!

Das Thema Nachhaltigkeit liegt mir am Herzen. Umwelt- und Tierschutz versuche ich nach bestem Wissen und Gewissen in mein Leben zu integrieren, wenn auch nicht immer in letzter Konsequenz. Aber ich tue mein Bestes. Auch beim Thema Kosmetik – oder sagen wir: da besonders! Denn die Kosmetikbranche macht es einem wirklich leicht, nachhaltig und umweltbewusst zu handeln. Mittlerweile… mehr

 

Beauty-Talk: Dreimal Naturkosmetik mit Lavera, Olival und Annemarie Börlind.

Schon länger will ich mal wieder über Naturkosmetik schreiben. Weil sie es verdient hat! Weil sie modern und innovativ geworden ist! Weil sie uns schöner macht, ohne zu schaden! Dabei ist allerdings nicht alles so natürlich, wie es uns geschickte Marketing-Menschen glauben machen wollen. Deshalb achte ich bei Naturkosmetik weniger auf die hübschen Werbetexte und Blümchen auf der… mehr

 

Dienstagsschnipsel.

* Ich persönlich finde Primark furchtbar und würde dort niemals auch nur ein Taschentuch kaufen. Töchterlein hingegen liebt es, sich dort durch die Kleiderhaufen zu wühlen. Sie ist 14, nunja. Eine aktuelle WDR-Reportage versucht dem Phänomen Primark auf die Spur zu kommen. Derweilen versucht das Unternehmen, Blogger im eigentlich etwas „anspruchsvolleren Segment“ zu ködern… mehr

 

Friday’s Fav: Glückscreme „be beautiful” von Farfalla

Zum Wochenende habe ich – in Ergänzung zu meinen Glückstipps – noch ein kleines, blitzschnelles Glück für dich. Zum praktischen Auftragen! :-)

Die Glückscreme von Farfalla ist eine meiner schönsten Entdeckungen der letzten Monate. Allein der Name macht mir schon gute Laune – und die Creme zaubert eine wirklich wunderschöne Haut. Außerdem macht die Creme auch Natur,… mehr

 

Friday’s Fav: Sonnenschutz fürs Gesicht von Korres.

Ich hab’s ein bisschen eilig heute. Deshalb muss ich mich kurz fassen. Ohnehin gab es ja gestern ein längeres Elaborat zum Thema Kosmetik. Heute deshalb nur ein kurzer Hinweis auf ein neues Lieblingsprodukt. Das kann nämlich nicht warten. Alldieweil: Es ist ein Sonnenschutzmittel. Und das soll die 3,5 Sommertage 2013 ja nicht verpassen!

Meine sommerliche Neuentdeckung zum Thema… mehr

 

Friday’s Fav: Basis Sensitiv Creme von Lavera.

Die Welt ist bunt, und so ist mein Badezimmerschrank. Fröhlich tummeln sich hier Kosmetika aus dem Hochpreis-Segment neben Aldi-Cremes, herkömmliche Beauty-Produkte neben Naturkosmetik. Ich orientiere mich weniger nach bestimmten Marken, schon gar nicht nach (hohen) Preisen – sondern probier mal hier und mal da. Wobei der Trend ganz klar in Richtung öko geht. Lavera verwende ich… mehr

 

Gewinnspiel: Grüne Kosmetik vom Feinsten!

Mein Badezimmerschrank wird nicht nur durch die GlossyBox fleißig gespeist - nein, ich habe auch noch die Öko-Alternative abonniert, die twistbag aus der Schweiz nämlich: Einmal im Monat wird mir ein Säckchen voller hochwertiger grüner Kosmetikprodukte ins Haus geliefert. Was ganz wunderbar ist und meine Kosmetik-Neugier ziemlich befriedigt. Aber nicht alles brauche ich, manchmal… mehr

 

Das Donnersblog: Beautyjagd.

Grüne Kosmetik ist ein Thema, das mich ziemlich beschäftigt. Und mit jedem Skandal und Skandälchen, mit jeder Meldung, wie wir unsere schöne Welt langsam zugrunde richten ein bisschen mehr.

Dennoch muss ich zugeben: In meinem Badezimmerschrank haben die herkömmlichen L’Oreal-Produkte et al. immer noch mengenmäßig die Oberhand (was aber auch daran liegt, dass ich… mehr

 

texterella.gets.twisted.

Wer mich kennt, weiß: Ich bin alles andere als eine „Ökotante”. Aber wie bei so vielem im Leben, ist auch da bei mir einiges im Wandel. Kurz: Wenn ich die Wahl habe, greife ich immer häufiger zu nachhaltig, ökologisch und fair hergestellten Produkten, und das nicht nur beim Lebensmitteln, sondern auch auch bei Kosmetik und Mode. Ich mache Nachhaltigkeit nicht zum Dogma – aber… mehr

 

Naturkosmetik selber machen: Lieblingsrezepte!

Ja, ich bin ehrlich: Naturkosmetik ist eher nicht so meins, und die selbst gerührte Variante noch viel weniger. Stattdessen liebe ich es, mich von den Versprechungen hochwertiger Kosmetik ein bisschen einlullen zu lassen – auch wenn die Hoffnungen auf mehr und ewige Schönheit natürlich regelmäßig enttäuscht werden. Ohnehin muss es bei mir immer schnell gehen und unkompliziert… mehr

 

Texterella per Mail abonnieren:







Herzblutdinge

Herzbluttexte




WERBUNG













KOOPERATIONEN




 
WERBUNG

© 2017 texterella.de | Susanne Ackstaller

Site by blogwork.de und Sibylle Zimmermann, hz-konzept.de