mode-lifestyle
 

Einträge mit dem Tag: Mode


Texterella liebt Mode.

Warum ich unterm Christbaum kein Weihnachts-Outfit trage. (Oder vielleicht doch.)

Was trägt man unterm Weihnachtsbaum? Glaubt man dem Internet und seinen Modebloggern ist das DAS Weihnachtsthema schlechthin – neben der Frage, ob man Raclette oder lieber eine Gans serviert.

Nunja.

 

Texterella träumt.

I’m dreaming of ... Weihnachten in New York!

Es gibt Träume, die träumt man ewig. Jahre, Jahrzehnte, ein halbes Leben. Du hast sicher auch welche, ja?

Manchmal werden sie wahr, manchmal macht man sie wahr. Manche aber bleiben eine Leben lang Träume. Man hängt ihnen nach, taucht ein in diese sanfte Sehnsucht, seufzt ein wenig, macht unbestimmte Pläne – und lässt es dann doch.

White Christmas in New York: Auf texterella.de erzähle ich dir die Geschichte von Träumen und Sehnsüchten. Und was New York damit zu tun hat

 

Texterella liebt Mode.

Aufgeglitzert! Oder: Wie das Downsizing in meine Adventszeit kam.

Für diese Adventszeit habe ich mir Downsizing verordnet. Heißt: Weniger Arbeit, dafür mehr Advent, mehr Weihnachtsmärkte, mehr Lebkuchen und Glühwein. Mehr stade Zeit. Weniger Hektik. Einfach mal ‘runterdrehen und genießen.

Die geneigte Stammleserin runzelt nun ein wenig ungläubig die Stirn. Ja, stimmt! Ich nehme mir das immer wieder vor, um nicht zu sagen: ständig. Aber… mehr

 

Frauen ab 40.

Das Montagsinterview mit Steph Kotalla.

Steph Kotalla kenne ich virtuell schon ein oder zwei Jahre. Irgendwann war mir ihr Blog „Miss Kittenheel“ aufgefallen, weil der Stil – vor allen Dingen auch für Plussize – so ungewöhnlich war. Nichts, was ich selber tragen würde (oder höchstens in kleinen Dosen), aber wir teilten dieselbe modische Grundhaltung: farbenfroh, besonders und eher auffällig – trotz unserer… mehr

 

Frauen ab 50.

Das Montagsinterview mit Sonja Schiff.

Auf Texterella geht es auch ums Älterwerden. Mein Ansatz dabei ist es, Frauen ab 40 ein wenig die Angst davor zu nehmen. Alt werden, so lautet mein Credo, muss nicht heißen, dass wir uns in die zweite oder dritte Reihe stellen, in Schutt und Asche kleiden und immer unsichtbarer werden.

Heute nun habe ich eine Expertin zum Thema Altern zu Gast: Sonja Schiff. Sonja ist… mehr

 

Texterella liebt Mode.

Einfach umwerfend: Das kleine-große Schwarze.

Was ich an der Advents- und Weihnachtszeit besonders liebe (mal von Plätzchen, Glühwein und tollen Geschenken abgesehen), ist das Geglitzere und Gefunkle, das diese Zeit begleitet. Und nein, damit meine ich nicht nur die Weihnachtsbeleuchtungen, die die Innenstädte in ein heimeliges Licht tauchen und selbst unschöne Siebziger-Jahr-Fronten einen charmanten Anstrich verleihen. Ich… mehr

 

Texterella macht Werbung.

Das Schicksal ist eine Fashionista.

Eines steht für mich fest: Das Schicksal mag Mode. Sehr sogar. Oder wie sonst könnte man erklären, dass just dann, wenn ich in Gedanken das Fehlen eines roten Wintermantels bedauere, mich das Modeatelier Hilde Polz anruft und mir eine Kooperation anbietet.

Ist das nun Schicksal – ja oder ja?!

Ich sage: Ja. Zweifellos.

 

Frauen ab 40.

Das Montagsinterview mit Maren Lunkenheimer.

Auf dieses Interview freue ich mich schon seit Jahren. Allein: Es scheiterte bislang am Alter – die Dame war noch zu jung. Aber Gott sei dank hat sie mittlerweile die magischen 40 überschritten und ist heute hier zu Gast: Maren Lunkenheimer.

Maren ist tatsächlich einer der nettesten, zugewandtesten und achtsamsten Menschen, die ich kenne. Ja, ich möchte behaupten: Gäbe es mehr… mehr

 

Frisch kolumnisiert.

Stilistischer Albtrump.

Die USA haben gewählt und sich selbst und der Welt einen neuen Präsidenten beschert, der auch stilistisch reichlich frischen Wind ins Weiße Haus bringen dürfte. Endlich! Mal ehrlich, hing uns die unnachahmliche Eleganz von Michelle und Barack nicht ohnehin langsam zum Hals heraus? Waren wir nicht schon länger gelangweilt von einem First Couple ohne Affären und Allüren, dafür… mehr

 

Texterella liebt Mode.

Lässige Eleganz: Jeans, Seide und Perlen!

Ja, als Modebloggerin hat man’s wahrlich nicht leicht. Allein schon diese Fotografiererei! Erst passt das Wetter nicht, dann hat Töchterlein zu viel um Ohren, zwischendrin ist Frau Texterella selber unterwegs. Dann ist noch dieses und jenes und überhaupt. Und kaum hat man es endlich geschafft und einigermaßen brauchbare Fotos im Kasten, muss man sich auch noch einen Text… mehr

 
Seite 3 von 29 Seiten  < 1 2 3 4 5 >  Letzte »




Herzblutdinge

Herzbluttexte




WERBUNG













KOOPERATIONEN








 
WERBUNG

© 2017 texterella.de | Susanne Ackstaller

Site by blogwork.de und Sibylle Zimmermann, hz-konzept.de