mode-lifestyle
 

Einträge mit dem Tag: Lesen


Für dich gelesen: „Länger als sonst ist nicht für immer”. Ein Roman von Pia Ziefle.

So sehr ich das Internet liebe – manchmal hasse ich es auch ein wenig. Nämlich dann, wenn ich merke, wie sehr es mich absorbiert und wie wenig Zeit es mir für andere Dinge noch lässt.

Lesen zum Beispiel.

Ja, ich war ein Buch-Junkie. Ich las schneller als ich für Nachschub sorgen konnte. Ich will jetzt nicht die gute alte Zeit heraufbeschwören. Aber es hatte schon was,… mehr

 

Wochenend-(Möchtegern)Lektüre: Das Happiness Projekt.

Manchmal denke ich geradezu sehnsüchtig an die Vor-Internet-Zeiten zurück: Was hatte ich damals Zeit zum Lesen! Und Kinder hatte ich ja auch noch keine. Plus einen Angestelltenjob mit 35-Stunden-Woche ...

Nein, ich wollte nicht tauschen. Ich liebe das Netz. Ich liebe meine Kinder. Ich liebe meine Freiberuflichkeit. Nur Zeit zum Lesen, die hätte ich gerne noch obendrauf. Zwei… mehr

 

Warum es in New York kein Blumenkohlhaar gibt.

Nachtschicht bis 3.30 Uhr. Da darf man den Vormittag ein bisschen gemütlicher angehen. Im Pyjama und mit Kaffee auf der Couch rumlümmeln, die Ruhe genießen, sich von Katzen anschnurren lassen. Ein bisschen lesen.

Eine Freundin, Kollegin und New-York-Seelenverwandte hatte mir das Buch so warm ans Herz gelegt: 111 Gründe, New York zu lieben. Wobei ich eigentlich dachte, ich… mehr

 

Ich mag ICON.

Ich mag ICON.

Du kennst ICON nicht? Das wundert mich nicht. ICON ist die vierteljährliche Stilbeilage zur Welt am Sonntag. (Ja, ich lese Welt am Sonntag. Nein, das stimmt nicht: Ich zelebriere das Lesen der WamS. Der einzige Tag in der Woche, in der ich Zeitung so lesen kann, wie ich es eigentlich immer gerne täte: Im Bademantel. Mit einem Croissant in der Hand und einem… mehr

 
Seite 2 von 2 Seiten  < 1 2

Texterella per Mail abonnieren:







Herzblutdinge

Herzbluttexte




WERBUNG













KOOPERATIONEN




 
WERBUNG

© 2018 texterella.de | Susanne Ackstaller

Site by blogwork.de und Sibylle Zimmermann, hz-konzept.de