mode-lifestyle
 

Einträge mit dem Tag: Interview


Frauen ab 40: Das Montagsinterview mit Petra Lehmann.

Petra Lehmann kenne ich schon seit einigen Jahren. Getroffen haben wir uns auf twitter, wo sie als Emillota für ihre witzigen und bissigen Tweets bekannt ist. Was habe ich mich oft über sie amüsiert und tue es immer noch, wenn ich – selten genug – mal bei twitter reinschaue. Beim Schreiben dieses Intros hingegen musste ich nicht schmunzeln oder lachen, mir stiegen vielmehr die… mehr

 

Frauen über 50: Das Montagsinterview mit Prof. Dr. Nicole Mölders.

Modeblogs von und für Frauen ab 40 gibt es mittlerweile ziemlich viele. Ich habe den Überblick schon längst verloren – wenn ich ihn überhaupt jemals hatte. Blogs kommen und gehen, ich lese ohnehin nur eine Handvoll, und das reicht mir auch. Wenn ein Modeblog allerdings von einer Professorin für Atmosphärische Wissenschaften, die in Alaska lebt, forscht und lehrt, geschrieben… mehr

 

Frauen ab 40: Das Montagsinterview mit Anna Otremba.

Es gibt Menschen, die findet man auf Anhieb sympathisch. Anna Otremba zum Beispiel. Eines Tages kommentierte sie auf Texterella, ich mochte die Art, wie sie schrieb – auch in ihrem Blog: reflektiert, wertschätzend und mit ziemlich viel Augenzwinkern. Jemand, mit dem man über Bücher und Politik diskutieren kann, aber auch über Hautcremes und Wimperntusche. Also genau die… mehr

 

Frauen ab 50: Das Montagsinterview mit Claudia Braunstein.

Claudia Braunstein hatte ich schon länger auf meinen Montagsinterview-Radar. Ohne dass wir uns persönlich kannten, war mir ihre apart-elegante Erscheinung auf Facebook aufgefallen. Ihr Blog Geschmeidige Köstlichkeiten zu „barrierefreien Rezepten“ fand ich vom Thema her außergewöhnlich – ohne dass ich den Hintergrund kannte. Den erfuhr ich erst, als ich Claudia zum Interview… mehr

 

Frauen ab 50: Das Montagsinterview mit Simone Naumann.

Simone Naumann kenne ich schon seit einigen Jahren. Noch bevor wir uns persönlich trafen, fiel immer auch ihr Name, wenn man nach Empfehlungen für Fotografen im Raum München fragte. Umso erstaunter war ich über ihren bunten Lebenslauf, der über viele Lebensjahrzehnte gar nichts mit Fotografieren zu tun hatte. „Eigentlich wollte ich Kostümbildnerin werden“, erzählt Simone.… mehr

 

Frauen ab 50: Das Montagsinterview mit Claudia Münster.

Claudia Münster ist mir irgendwo und irgendwann in den Weiten des Internets begegnet, ganz genau kann ich das gar nicht mehr sagen. Was ich aber sicher weiß: Ihren Lebenslauf fand ich so spannend, dass ich sie sofort zu einem Montagsinterview einlud.

Ursprünglich war Claudia Rechtsanwältin. „Leider hat die Realität zu wenig von Liebling Kreuzberg, die Arbeit hat mir einfach… mehr

 

Frauen ab 40: Das Montagsinterview mit Stefanie Probst.

Stefanie Probst ist der einzige Mensch, den ich kenne, der beim Film ist. Mit ihren kleinen 140-Zeichen-Geschichten vom Set war sie mir schon vor Jahren auf twitter aufgefallen. Irgendwann haben wir uns dann auf Facebook getroffen. Stefanie ist Szenenbildnerin und stattet vor allem Werbefilme, Musikvideos oder auch historische Dokumentationen aus. „Ich mache alles, was nicht Maske… mehr

 

Frauen ab 50: Das Montagsinterview mit Karin Buhl.

Kennengelernt habe ich Karin Buhl über hellrosa Miniatur-Guglhupfe. Ja, richtig gelesen. Kleine. Rosa. Guglhupfe. Sie begegneten mir eines Dezembertages auf Instagram, als ich mich durch die Timeline scrollte. Ich habe mich sofort in sie verliebt. Überhaupt in den ganzen Account. Eine Zaubertorte neben der anderen, Wunderwerke aus Mehl, Zucker und Ei (vereinfacht gesprochen …… mehr

 

Frauen ab 50: Das Montagsinterview mit Maria Al-Mana.

Noch bevor ich Maria Al-Mana persönlich kennenlernte, wusste ich, dass sie besonders ist. Ein bisschen auffällig. Anders, im besten Sinne. Ihre Art zu schreiben, das „Fabulierende“ in ihren Mails, sprachen da eine sehr deutliche Sprache. Als ich dann irgendwann ein erstes Foto von ihr sah und sie dann später auch persönlich kennenlernte, war ich kein bisschen überrascht. Ja,… mehr

 

Frauen ab 40: Das Montagsinterview mit Nathalie Bromberger.

Wunderbare, kreative Menschen kenne ich viele. Manche ragen aus diesen vielen tollen Menschen noch einmal ganz besonders heraus. Nathalie Bromberger ist eine davon.

Aber von Anfang an: Geboren 1966. Aufgewachsen inmitten der wilden 68er-Jahre. Mit Hausbesetzungen, Kinderladen und jede Menge wilder Kultur. „Ich hatte eine intensive Jugend, von der ich mich in meinen Zwanzigern erst… mehr

 
Seite 3 von 11 Seiten  < 1 2 3 4 5 >  Letzte »




Herzblutdinge

Herzbluttexte




WERBUNG













KOOPERATIONEN








 
WERBUNG

© 2017 texterella.de | Susanne Ackstaller

Site by blogwork.de und Sibylle Zimmermann, hz-konzept.de