mode-lifestyle
 

Einträge mit dem Tag: Hautpflege


Frauen ab 40: Das Montagsinterview mit Annette Lindstädt.

Annette Lindstädt liebt das Web, und das schon seit ... seit ... ewig (zumindest für digitale Zeiten). Ihre erste eMail-Adresse hatte sie 1994, bereits ab 1995 moderierte sie Online-Foren, wo sie auch ihren Spitznamen „Aböse“ bekam („Du bist gar keine Annette, du bist eine Aböse!“ – LOOOOL). Seitdem ist sie das Internet nicht mehr losgeworden: Sie arbeitete für die… mehr

 

Haut in Balance: Im Gespräch mit Nina Ruge.

Ein Mittwochvormittag im Oktober. Die Bahn hat mal wieder Streik angesagt. Ich fahre früh mit Auto los, denn ich habe einen spannenden Termin in München. Natürlich vergesse ich meine Visitenkarten und muss kurz vor der Autobahn noch mal umdrehen. Gott sei dank, nur ein winzigkleiner Stau auf der Autobahn, und in der U-Bahn gibt es keinen jener Kabelbrände, die üblicherweise meine… mehr

 

Friday’s Fav: Baume Beauté Eclair von Clarins. Diesmal als Maske.

Grau(en), Tag 2.

Von wegen am nächsten Morgen ist die graue Stimmung meistens verflogen. Ja. Das mag an Sommertagen stimmen. Wenn draußen die Vögel zwitschern, die Sonnenstrahlen einen an der Nase kitzeln und man von frischem Kaffeeduft aufwacht.

Heute hat es leider nicht funktioniert. Trotz Kaffeeduft (den ich übrigens jeden Morgen frei Bett geliefert bekomme. :))

Heute morgen… mehr

 

Friday’s Fav: Luminescence Serum von Lierac. Oder: Ich habe den Glow gefunden!

Der Glow. Ich habe den Glow gefunden! Allerdings war es nicht einfach, ihn aufzuspüren. Was kein Wunder ist. Denn er hatte sich versteckt. In diesem Fläschchen nämlich.

Luminescence Serum von Lierac: Glow me up!

Ja, genau: In diesem schlichten Flakon steckt er drin. Der Glow – dieser unvergleichliche Schimmer, der junge Haut auszeichnet und ihr den zauberhaften Schmelz… mehr

 

Mit SisterMAG nach Vichy: Vichy, Vichy und noch mehr Vichy.

Was für eine Charme-Offensive!

Unglaublich, wie sich Vichy die letzten zwei Tage ins Zeug gelegt hat, um uns zu bezirzen! Es war, als wolle das Städtchen uns davon überzeugen, dass nichts dran sei an den Gerüchten, es wäre ein wenig in die Jahre gekommen, abgeschabt und angebröckelt. Und im Herbst sogar ziemlich trist ... Was ein Unsinn! Noch mehr französische Lebensart geht… mehr

 

Neu in meinem Badezimmerschrank!

* Wer morgens nur schwer wach wird, für den haben ich was: Das Duschgel Those Lemonade Days* von TreacleMoon. Riecht nach Zitronen und macht zitronig frisch. Und angeblich macht sauer ja auch lustig. Das kann um 6 Uhr morgens und vor dem ersten Kaffee sicher nicht schaden, ne? Mein Kinder lieben das Duschgel auf jeden Fall, ich auch. Deshalb ist es auch schon fast wieder leer.… mehr

 

Friday’s Fav: Retox Pamper Pack. Für lange Party-Wochenenden.

Okay, Weiberfastnacht war schon – aber nach der Party ist ja bekanntlich vor der Party, ne? Und für eine richtige Jeckin (sagt man das?) sowieso. Und für eben jene habe ich das RETOX Pamper Pack entdeckt. Alldieweil: DETOX ist ja bekanntlich erst wieder ab nächstem Mittwoch.

Das Retox Pamper Pack also, das dich für ein Non-Stop-Party-Wochenende vorbereitet, yeah!  Drin sind… mehr

 

Friday’s Fav: „Keralytische Lotion” von Lierac.

Wenn man durch Drogerieabteilungen oder Parfümerien geht, besteht kein Zweifel, dass die Kosmetikindustrie wirklich für jedes aufkeimende Fältchen und querstehende Härchen ein eigenes Produkt anbietet. Nein, es herrscht wahrlich kein Mangel an Beauty-Zeugs.

Eigentlich. Eigentlich gibt es von allem sogar zu viel.

Außer von Produkten für unreine oder Akne-Haut bei Erwachsenen.… mehr

 

Friday’s Fav: Die Lieblinge der Lieblinge. Oder: Das habe ich nachgekauft!

Eine der angenehmen Seiten meiner Mode- und Lifestyle-Bloggerei ist ja: Ich bekomme Post. Und Päckchen. Und meistens sind das Produkte, die ich mir sonst nie kaufen würde, sei es weil ich sie nicht kenne, weil ich die Marke vielleicht gar nicht auf dem Radar habe oder weil sie mir schlicht zu teuer sind. Neugierig wie ich bin, probiere ich dann alles aus - und über einiges berichte… mehr

 

Nofretete lässt grüßen.

Wunder gibt es immer wieder - und ein bisschen Hokuspokus, Magie und Pharaonensegen hat noch keine Haut geschadet. So oder so ähnliches muss wohl das Glossybox-Marketing gedacht haben, als sie mir eine „ägyptische Wundercreme” in den Karton steckten. Einsetzbar „for all purposes”, ahja.

Und als wäre ein antikes Geheimrezept im modernen Beauty-Marketing noch nicht erstaunlich… mehr

 
Seite 3 von 6 Seiten  < 1 2 3 4 5 >  Letzte »

Texterella per Mail abonnieren:







Herzblutdinge

Herzbluttexte




WERBUNG













KOOPERATIONEN




 
WERBUNG

© 2017 texterella.de | Susanne Ackstaller

Site by blogwork.de und Sibylle Zimmermann, hz-konzept.de