mode-lifestyle
 

Einträge mit dem Tag: Frauen Ab 40


Frauen ab 40: Das Montagsinterview mit Wibke Ladwig.

„Ich bin viel in diesem Internet”, schrieb mir Wibke Ladwig in Vorbereitung zu diesem Interview. Wie ich ja auch! - von daher ist es eigentlich erstaunlich, dass wir uns erst vor ein paar Monaten über diese Interviewreihe kennen gelernt haben. Wobei ich ihr Projekt wortweide.de sogar schon länger kannte - nur die Macherin eben nicht.

Hinter der Wortweide steckt eine überaus… mehr

 

Frauen ab 40: Das Montagsinterview mit Maren Martschenko.

Maren Martschenko. Hinter diesen Namen musste ich einen Punkt setzen. So klangvoll finde ich ihn. Und so spannend und liebenswert die Frau dahinter!

Maren ist eine jener Perlen, die sich Gott sei dank in meinem Internetz verfangen haben: erst twitter, dann ein Netzwerktag, wo wir uns lang und sehr bereichernd unterhalten haben. Schließlich ein Vormittag, wo sie über ihre Passion… mehr

 

Das Donnersblog: FabForties.

Ich habe gesucht und gesucht und gesucht. Aber gefunden habe ich nur folgende Erkenntnis: Blogs für Frauen ab 40 sind Mangelware. Und ab 50 oder 60 wird es noch weniger - da bin ich regelrecht erschrocken. Googelt man zum Beispiel nach „Modeblog ab 50”, findet man ... nichts. Also gar nichts. Und während bei der Suche nach „Blog ab 40“ dann doch noch ein halbes Dutzend… mehr

 

Frauen ab 40: Ein Montagsinterview mit Heide Liebmann.

Auch wenn das oberste Bild anderes vermuten lässt: An Heide Liebmann fällt als erstes ihr herzliches, mitreissendes Lachen auf - man kann oftmals gar nicht anders als mitzulachen. Aber es gibt eben auch eine andere, nachdenkliche Seite zu ihrem fröhlichen Wesen, und diese hat die Fotografin Beate Knappe ganz wunderbar authentisch eingefangen.

Authentizität - darum geht es Heide… mehr

 

Frauen ab 40: Das Montagsinterview mit Heike Abidi.

Ich kenne wirklich wenige Frauen, die so in sich ruhen wie Heike Abidi. Bei ihr hat man das Gefühl, dass sie mit sich und ihrem Leben im Reinen ist. Nein, man weiß es: Da ist kein mit sich Hadern, keine Unzufriedenheit, kein „eigentlich lieber ganz anders wollen” - sondern Gelassenheit. Bunte, fröhliche Gelassenheit wohlgemerkt. Ein wenig spürt man diese Ruhe auch in ihren… mehr

 

Frauen ab 40: Das Montagsinterview mit Sylvia Löhken.

Sie sieht sich selbst als leisen Menschen – allerdings mit gut vernehmbarer Stimme. Dr. Sylvia Löhken ist nicht nur Deutschlands Vortragsrednerin 2012, sie hat sich auch einem Thema verschrieben, das bislang eher wenig Gehör fand. Und hat es damit sogar bis auf die Titelseite des Spiegel geschafft: Leise, introvertierte Menschen, die im lauten, selbstdarstellerischen ShowBiz… mehr

 

Frauen ab 40: Das Montagsinterview mit Tanja Finke-Schürmann.

Als wir uns vor drei oder vier Jahren kennenlernten, habe ich sie erstmal eine Runde beneidet: um ihre springlebendigen, fröhlichen, quirligen Locken, die, so stellte ich schnell fest, zu ihr passten wie die berühmte Faust auf’s Auge. Als es dann darum ging, mit welcher Frau ab 40 diese Serie in ein neues und verheißungsvolles Jahr starten sollte, musste ich nicht lange überlegen:… mehr

 

Frauen über 40: Das Montagsinterview mit Corinna Dürr.

Als ich Corinna Dürr fragte, ob sie Lust auf ein Interview habe, wollte sie erst gar nicht. Modebewusst wäre sie nicht (was ich besonders erstaunlich fand, weil ich Corinna immer sehr schick, witzig und dabei stilsicher gekleidet fand) - und was solle sie dann Spannendes dazu sagen?! Aber ebenso wenig wie man nicht nicht kommunizieren kann, so kann man sich wohl auch der Mode kaum… mehr

 

Frauen ab 40: Das Montagsinterview mit Christa Goede.

Würde man mich fragen, was ich mit Christa Goede verbinde - ich müsste nicht lange überlegen: Geradlinigkeit, Offenheit, Lebensfreude. LACHEN! Ein Mensch, der für seine Überzeugungen einsteht und sich nicht verbiegen lässt. Dass sie außerdem noch ein Blümchentattoo trägt, ist ein irgendwie überaus reizendes Tüpfelchen auf dem I ihres bunten Charakters - und das sage ich,… mehr

 

Frauen ab 40: Das Montagsinterview mit Snezana Galijas.

Snezana. Dieser Name hat mich von meiner ersten Begegnung mit Snez - 2004 oder 2005 - an fasziniert. Kein Wunder, ist Snezana doch serbisch für Schneewittchen ... Dabei war Snezana Galijas’ Leben wahrlich nicht immer märchenhaft. Als Kind bosnischer Eltern, als „Gastarbeiterkind“ schon als Baby nach Deutschland verpflanzt, hatte Snez lange das Gefühl, nicht sie selbst sein zu… mehr

 
Seite 8 von 8 Seiten « Erste  < 6 7 8




Herzblutdinge

Herzbluttexte




WERBUNG













KOOPERATIONEN








 
WERBUNG

© 2017 texterella.de | Susanne Ackstaller

Site by blogwork.de und Sibylle Zimmermann, hz-konzept.de