mode-lifestyle
 

Einträge mit dem Tag: Beauty


Texterella macht sich schön.

Beauty-Werbung aus Begeisterung: Drei Seren, die mich wirklich überzeugen!

Wenn es um Beauty geht, muss man ganz schön viele Frösche küsse, bis man einen Prinzen findet. Oder eine Prinzessin. Die meisten Produkte, die ich ausprobiere, sind nicht schlecht – aber auch nicht wirklich gut. Selten reicht es für einen Crush, und noch seltener wird aus erster Verliebtheit wirkliche Liebe.

Wie im richtigen Leben halt.

Aber hey: Manchmal klappt es halt doch!… mehr

 

Texterella macht sich schön.

Fünfmal (Beauty-)Werbung aus Begeisterung. (Und warum du auf Texterella so wenig über INCIs liest.)

Beauty Reviews gibt es auf Texterella relativ selten. Das hat zwei Gründe: Zum ersten erhalte ich zwar viele Produkte bzw. PR-Samples, die ganz okayyyyyyylalalalala sind, aber letztlich doch wenige, die mich wirklich vom Hocker reißen. Und nur genau solche will ich dir präsentieren. Ja, ich will dir nur wirklich tolle Produkte zeigen – und ich gestehe, ich muss viele… mehr

 

Texterella macht sich schön.

Fünf Gesichtsreiniger, die das Aufwachen schöner machen. (Eine wahre Geschichte!)

Ich bin kein sonderlich konsequenter Mensch, weder bei der Kindererziehung (es scheint trotzdem etwas aus ihnen zu werden!) noch beim Sport noch bei den Neujahrsvorsätzen. Ich mag die Ausnahme zur Regel so sehr, dass die Ausnahme auch manchmal zur Regel wird. Uuups!

In drei Dingen allerdings bin ich sehr konsequent: Zähne putzen, vor dem Essen Hände waschen und nie mit dreckigem… mehr

 

Werbung!

Warum Bücherschreiben Merkel-Bäckchen macht. Oder vielleicht doch nicht.

„Mama, für dein Alter hast du noch eine ganz schöne Haut!“ meinte k3 (13) kürzlich beim Mittagessen mit prüfendem Blick – und dem ihm eigenen Brachial-Charme. Verblüfft schaute ich ihn an. Solche Komplimente kannte ich von ihm gar nicht! Ja, das wäre ihm letzthin aufgefallen, legt er noch mal nach. Danke sehr!

Tatsächlich bin auch ich selbst mit meiner Haut recht… mehr

 

Frauen ab 40.

Das Montagsinterview mit Anja Hesse-Grunert.

Wo lernen sich Blogger kennen? Auf Blogger-Events, logisch. Dort traf ich auch Anja Hesse-Grunert, die das Blog schoenesleben.net schreibt, ein Lifestyle-Blog über Schönes + Leben. In ihrem Blog geht es um das Lebensgefühl ab 40, aber auch um Themen mit regionalen Bezug zu Leipzig, wo Anja mit Mann und zwei Kindern lebt. „Das Bloggen ist für mich ein echtes Glück, auch wenn das… mehr

 

Werbung!

Natürlich bin ich schön?! Über Schönheit im Netz und die ungeschminkte Wahrheit.

Kürzlich diskutierte ich mit einer Journalistin die spannende Frage, ob das Internet unsere Vorstellung von Schönheit oder sogar den Schönheitsbegriff generell verändert hat. Vorstellbar wäre das ja durchaus: Waren in den Medien bis vor wenigen Jahren in erster Linie die Reichen, Schönen und Prominenten präsent – so hat sich das mit dem Aufkommen von Lifestyle-Blogs,… mehr

 

Texterella macht sich schön.

Frühlingserwachen: Anti-Aging-Produkte mit LSF von Teoxane, Highdroxy und Muti.

Von wegen Frühlingsgefühle! Während ich diese Zeilen schreibe, tauchen tiefhängende Wolken das Ampertal in knackiges Novembergrau. Andererseits ... blühen vor meinem Büro die Krokusse und die Narzissen knospen zumindest vor sich hin. Und die Finken! Das Finkenpärchen in unserem Rolladenkasten betreibt eifrig Nestbau, zumindest lassen das Moosreste und Styroporkrümel auf dem… mehr

 

Frauen ab 50.

Das Montagsinterview mit Martina Brochhaus.

Meine heutige Interviewpartnerin ist Martina Brochhaus, eine Rheinländerin aus der Umgebung von Köln mit norddeutscher Seele, wie sie sagt. Das Internet und Social Media haben Martina im letzten Jahr irgendwie in mein Leben gespült – vielleicht Zufall, vielleicht aber auch, weil wir ein wenig dieselbe „Mission“ verspüren: Plussize-Frauen ab 40 oder 50 modisch Mut zu machen.… mehr

 

Frauen ab 40.

Das Montagsinterview mit Esther Langmaack.

Aller guten Dinge sind bekanntlich drei: Mit Esther Langmaack habe ich (nach Silke und Verena) nun auch die dritte des Blogger-Trios von 40-Something.de im Interview. Wie schön!

Auch Esther ist eine Textfrau par excellence. Schon mit 13 wollte sie Journalistin werden – und die Welt sehen. „Mit 13 durfte ich alleine nach Dubai reisen und dort meine Oma besuchen. Die lebte da.… mehr

 

Im Gespräch.

„Ich will, dass Menschen in ihrer Haut glücklich sind.” Ein Interview mit Dr. Juliane Habig.

Älterwerden ist nichts für Feiglinge. Diesen Spruch habe ich hier auf Texterella schon häufiger zitiert. Weil er wahr ist. Meistens passen bei mir die körperliche Hülle von 50 Jahren und das Herz von maximal 35 noch ganz gut zusammen – aber manchmal auch gar nicht. Dann fühle ich mich tatsächlich so alt wie ich bin.

Ich weiß, dass es vielen Frauen so geht. Nicht jede liebt… mehr

 
Seite 1 von 8 Seiten  1 2 3 >  Letzte »

Texterella per Mail abonnieren:







Herzblutdinge

Herzbluttexte




WERBUNG













KOOPERATIONEN




 
WERBUNG

© 2017 texterella.de | Susanne Ackstaller

Site by blogwork.de und Sibylle Zimmermann, hz-konzept.de