mode-lifestyle
 

Eigentlich war es zu erwarten gewesen. Dass sich ein schon seit Jahren gehegter Wunsch genau hier erfüllen würde. Hier auf dieser Märchenburg, auf der ich derzeit ein langes Wochenende verbringe: ein „Weekender“, eine Reisetasche für einen Wochenendtrip! Wie oft hatte ich nach einer solchen Ledertasche schon Ausschau gehalten – und doch nie gekauft. Die wirklich schönen war mir zu teuer und die billigeren dann wiederum fand ich hässlich. Wie es halt oft so ist.

Aber manche Dinge muss man wohl einfach abwarten können.

Weekender aus Leder (Vintage)


Denn jetzt hat er mich hier gefunden, ein Weekender, wie er schöner nicht sein könnte: Aus hochwertigem Leder, mit Messingschließen und -schnallen, mit genug Platz für ein ganzes Wochenende. Viele Jahre alt, zauberhaft angeschrammt und angebraucht. Voller Geschichten und Erlebnisse. Und dann habe ich ihn auch noch von einer lieben Kollegin geschenkt bekommen, die diese Tasche nicht mehr brauchte und wollte. (Nein, ich verstehe das auch nicht! ;-))

Ab jetzt geht diese Tasche mit mir auf Reisen. Ich freue mich darauf!

 
Susanne Ackstaller, Samstag, 30. April 2016, 14:56 Uhr
Kommentare: 7 | Aufrufe: 1700 | Kategorie: Mode, Accessoires , Taschen , | Tags: wochenend-wowtraveltaschereisetaschereisenlieblingsprodukte
Das könnte auch interessant sein:
Wochenend-Wow: eine Clutch wie die Côte d’Azur.
Texterella träumt fremd ... im Hotel 25Hours Hafencity in Hamburg
Fünf Tage in Mailand.
 

Kommentare

  • Nachtrag: Die Tasche wurde Anfang 1987 in Freiburg gekauft! Also schon eine alte Dame….

    Gabi Fischer von Weikersthal
    am Montag, 02. Mai 2016 um 21:25 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Liebe Susi, diese tolle Tasche hätte keine passendere neue Heimat finden können. Ich bin so glücklich dass DU sie hast - denn ganz so einfach war der Abschied nicht :-)...aber wenn ein Objekt (der früheren) Begierde lange nicht mehr getragen bzw. mit auf Reisen genommen wird, ist es Zeit, leise „Servus” zu sagen…. Du merkst, der Textinenspirit ist noch um mich herum! Schleppe diese Tasche mit Freude und Würde durch die Welt :-)

    Gabi Fischer von Weikersthal
    am Montag, 02. Mai 2016 um 21:20 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

    • Liebe Gabi,

      diese Tasche ist mir eine ganz ganz große Freude. Ich werde sie in Ehren halten, das darfst du mir glauben. Ich weiß solche Dinge zu schätzen und werde IMMER an dich denken, wenn ich sie bepacke. :-*

      Vielen vielen Dank!

      Susi
      am Dienstag, 03. Mai 2016 um 15:15 Uhr

      Auf diesen Kommentar antworten

  • Oh, da hast du aber wirklich großes Glück gehabt! Die Tasche sieht ja toll aus.. Viel Spaß damit!

    frauvau
    am Samstag, 30. April 2016 um 18:48 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

    • Ja, das habe ich - ich bin auch wirklich sehr happy!

      (In irgendeinem anderen Blog las ich übrigens, dass die McWinkel noch aus seinen Frühphasen kennst - das fand ich lustig, denn ich auch! Also, nicht persönlich nur sein Blog ... ich verfolge sein Tun jetzt aber schon länger nicht mehr, aber er ist ziemlich erfolgreich, ne? Finde ich toll! :-))

      Susi
      am Sonntag, 01. Mai 2016 um 08:43 Uhr

      Auf diesen Kommentar antworten

      • Ja, ich kenne ihn, und bei facebook bin ich mit ihm befreundet, daher weiß ich noch so einiges, was in seinem Leben grade passiert.. er ist wirklich extrem erfolgreich und ich gönne es ihm von Herzen. Nur schade ist, dass sein persönlicher witziger Stil so ein bisschen verschwunden ist. Aber er lebt seinen Traum, und das ist perfekt!

        frauvau
        am Montag, 02. Mai 2016 um 09:31 Uhr

        Auf diesen Kommentar antworten

Schreibe einen Kommentar:
 
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
  • Name*
     
  • Email*
     
  • Website
     
  • Kommentar*
     
  • CAPTCHA*
      
  •  
  •  
  •  
 
 

Zum nächsten Beitrag: Frauen ab 50: Das Montagsinterview mit Sabine Pieroth.

Zum nächsten Beitrag.

Zum vorherigen Beitrag: Ich bin dann mal ... auf der Burg!

Zum vorherigen Beitrag.





Herzblutdinge

Herzbluttexte




WERBUNG













KOOPERATIONEN








 
WERBUNG

© 2017 texterella.de | Susanne Ackstaller

Site by blogwork.de und Sibylle Zimmermann, hz-konzept.de