mode-lifestyle
 

In letzter Zeit habe ich mich häufig dem Leben beschäftigt. Einige Sinnfragen gestellt, nach dem Warum und Wieso und überhaupt. Hier zum Beispiel, und da. Oder auch in diesem Artikel hier (mit unfassbaren 258 Likes – danke vielmals dafür!)

Letztlich reduziert sich alles auf den einen simplen Satz: Leben ist jetzt.

Und jetzt hat mir das Leben auch noch den passenden Ring dazu ins Leben gespült:

Leben ist jetzt. Ring von Ariane Hartmann

„Leben ist jetzt.” Ein Mottoring von Schmuckdesignerin Ariane Hartmann.


Glaubst du an Zufälle? Ich nicht. :-)

Den Ring gibt es bei Ariane Hartmann in Gold und in einer Silber-Kupfer-Legierung. Auch andere Mottos und Mantras sind möglich. Die Ringe sind Unikate, bei dem die Buchstaben einzeln aufgestempelt werden.

Vielleicht sollte ich mir so einen Ring (von mir selber?) wünschen, der mich jeden einzelnen Moment daran erinnert: Das Leben ist jetzt. Mach was draus.

Ergänzung, weil ich gefragt wurde: Der Ring kostet in Feingold rund 550 Euro, in einer Silber-Kupfer-Legierung 189 Euro. Weiteres bitte direkt bei Ariane Hartmann. Angaben ohne Gewähr.

 
Susanne Ackstaller, Sonntag, 03. Mai 2015, 10:54 Uhr
Kommentare: 9 | Aufrufe: 4018 | Kategorie: Meinungen, Schmuck , Leben, | Tags: sinnringleben ist jetztlebenglückgedankenariane hartmann
Das könnte auch interessant sein:
Regentagegedanken! Oder: Meine kleine Bucketlist.
Dieses eine wunderbare Leben.
Das kleinegroße Glück.
 

Kommentare

  • Schöne Idee! Aber wenn man zigmal „Leben ist jetzt” in den Ring graviert, könnte man in derselben Zeit doch statt Wiederholung noch was Anderes im Leben ansehen…. ? ;-)

    Martina
    am Sonntag, 03. Mai 2015 um 23:39 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

    • Liebe Martina,

      das kann man natürlich auch gerne auf seinem Mottoring stehen haben. Jeder Buchstabe wird einzeln gestempelt und so kann frau ganz leicht ihren ganz persönlichen Mottoring tragen. :-)

      Ariane Hartmann
      am Montag, 04. Mai 2015 um 08:57 Uhr

      Auf diesen Kommentar antworten

      • Dann ist das eine großartige Idee - bei der ab jetzt alle Texter und Texterinnen maßgeschneiderte gravierte Textringe bestellen werden. Wie viele Zeichen haben auf einem Ring platz, da muss man nicht nur auf Zeile, sondern auf Zeichen schreiben. ;-)

        Martina
        am Montag, 04. Mai 2015 um 10:13 Uhr

        Auf diesen Kommentar antworten

        • Liebe Martina,

          die Ringe werden von mir alle von Hand bestempelt mit einzelnen Stempelbuchstaben. Gravieren ist eine Technik bei der Material weggenommen wird. Ich präge den Buchstaben in das Material hinein…. :-)

          Ariane Hartmann
          am Montag, 04. Mai 2015 um 19:01 Uhr

          Auf diesen Kommentar antworten

        • Liebe Martina,

          auf einem Silberstreifen haben für einen Ring bis Ringgrösse #62 haben pro Zeile circa 100 Zeichen platz. Hier sind nur die Zeichen gezählt. Liebe Grüsse

          Ariane Hartmann
          am Montag, 04. Mai 2015 um 18:58 Uhr

          Auf diesen Kommentar antworten

  • Toller Ring!
    Vielleicht sollten wir uns diesen Ring alle an den Finger stecken, damit wir uns dessen immer bewusst sind.
    Viele Grüße,
    Luzerne

    Luzerne
    am Sonntag, 03. Mai 2015 um 18:55 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

Schreibe einen Kommentar:
 
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
  • Name*
     
  • Email*
     
  • Website
     
  • Kommentar*
     
  • CAPTCHA*
      
  •  
  •  
  •  
 
 

Zum nächsten Beitrag: Frauen über 40: Das Montagsinterview mit Tanja Schumacher.

Zum nächsten Beitrag.

Zum vorherigen Beitrag: Regentagegedanken! Oder: Meine kleine Bucketlist.

Zum vorherigen Beitrag.


Texterella per Mail abonnieren:







Herzblutdinge

Herzbluttexte




WERBUNG













KOOPERATIONEN




 
WERBUNG

© 2017 texterella.de | Susanne Ackstaller

Site by blogwork.de und Sibylle Zimmermann, hz-konzept.de