mode-lifestyle
 

Bergkristalle faszinieren mich ungemein und gehören für mich zu den schönsten Steinen überhaupt: Klar, rein, transparent - ein wenig wie Diamanten, nur authentischer, bodenständiger, natürlicher. (Und viel viel erschwinglicher.) Ich mag immer gar nicht so recht glauben, dass so viel lichte Schönheit in irgendwelchen dunklen Berghöhlen und -gängen heranwächst ...


(Kette aus Bergkristall und Silber; Foto/Kaufen: Carla Bissinger)

 
Susanne Ackstaller, Sonntag, 20. Oktober 2013, 16:30 Uhr
Kommentare: 0 | Aufrufe: 3380 | Kategorie: Schmuck , | Tags: wochenend-wowsilberschmuckmodeschmuckkettebergkristall
Das könnte auch interessant sein:
Die Farbe des Jahres: Grün.
Wochenend-Wow: Valentinsdingsi!
Wochenend-Wow: naturschön!
 

Kommentare

Schreibe einen Kommentar:
 
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
  • Name*
     
  • Email*
     
  • Website
     
  • Kommentar*
     
  • CAPTCHA*
      
  •  
  •  
  •  
 
 

Zum nächsten Beitrag: Frauen ab 40: Das Montagsinterview mit Doreen Köstler.

Zum nächsten Beitrag.

Zum vorherigen Beitrag: Freitagabendüberraschung!

Zum vorherigen Beitrag.





Herzblutdinge

Herzbluttexte




WERBUNG













KOOPERATIONEN








 
WERBUNG

© 2017 texterella.de | Susanne Ackstaller

Site by blogwork.de und Sibylle Zimmermann, hz-konzept.de