mode-lifestyle
 

Okay, Sonnenbrillen sind momentan –  bei kuscheligen 13 Grad – nicht unbedingt das Mittel der Wahl. Aber wollen wir uns vom Wettergott diktieren lassen, welche Accessoires wir diesen Sommer tragen? Na? Wollen wir??

Nein, wollen wir natürlich nicht! Pffft!

Sonnenbrille von Quay: Steel Cat

„Steel Cat” von Quay. Gefunden bei Zalando.*

Ich bin mir im Gegenteil sicher: Wenn wir alle durchhalten, uns von Regenschauern und Schafskälte nicht irritieren lassen und stattdessen konsequent Sonnenbrillen tragen, wird auch das Wetter besser werden. Irgendwann dann mal. Vielleicht. (Und wenn nicht, haben wir wenigstens was hübsches auf der Nase!)


*Affiliate-Link

 
Susanne Ackstaller, Sonntag, 21. Juni 2015, 11:12 Uhr
Kommentare: 1 | Aufrufe: 1914 | Kategorie: Mode, Accessoires , | Tags: wochenend-wowsteel catsonnenbrillequaymodeaccessoires
Das könnte auch interessant sein:
Trotzdem!
Wochenend-Wow: Silbercollier von Tezer.
Verzeihung, ich bin die Neue! Und überhaupt: frohe Ostern!
 

Kommentare

  • Sehr geil.
    Schade, dass man online Brillen nicht aufprobieren kann, weil mir längst nicht alle Formen stehen.
    Außerdem brauche ich die inzwischen eigentlich in meiner Gläserstärke. Die kann man bestimmt austauschen, oder?

    Petra
    am Sonntag, 21. Juni 2015 um 15:03 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

Schreibe einen Kommentar:
 
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
  • Name*
     
  • Email*
     
  • Website
     
  • Kommentar*
     
  • CAPTCHA*
      
  •  
  •  
  •  
 
 

Zum nächsten Beitrag: Frauen ab 50: Das Montagsinterview mit Annette Ahlborn.

Zum nächsten Beitrag.

Zum vorherigen Beitrag: Schöne Eman(n)zipation! (Ein ziemlich gleichberechtigte Beauty-Kolumne.)

Zum vorherigen Beitrag.


Texterella per Mail abonnieren:







Herzblutdinge

Herzbluttexte




WERBUNG













KOOPERATIONEN




 
WERBUNG

© 2017 texterella.de | Susanne Ackstaller

Site by blogwork.de und Sibylle Zimmermann, hz-konzept.de