mode-lifestyle
 

Ja, bald beginnt sie wieder, die ach so staaaaade Zeit, in der aller Stress von uns abfällt, wir zu fallenden Schneeflocken meditieren, kontemplativ Lebkuchen essen und Tee dazu trinken. Bio-Adventstee, versteht sich!

Bei mir geht es nächste Woche schon los: Drei wunderbare Abendveranstaltungen, die nur einem Zweck dienen, die stade Zeit in aller Ruhe und ganz entspannt einzuläuten. You bet.

Der einzige Stress, der mich durch die Adventszeit begleitet, ist die Frage: Welches Abendtäschchen nehme ich denn zu all den Weihnachtsfeiern mit? Und wäre diese Frage nicht schon anstrengend genug, so ist mir in den letzten Tagen noch ein weiteres Täschchen begegnet:



Abendclutch von Charles Jourdan (Vintage/Second Hand)*

Tja. Was gegen diesen Abendtaschenstress hilft? Kein Adventstee, so viel ist sicher. Vielleicht versuche ich es einfach mal mit einem Tässchen Glühwein. Oder einem Eggnog?)

* Affiliate-Link. Was das ist? Wenn du diesen Ring kaufst, kriege ich ein paar Cent Provision. Und irgendwann kaufe ich mir davon eine weiße Villa am türkisfarbenen Meer.( Und dort feiere ich dann Partys, zu denen all meine LeserInnen eingeladen werden. Ja, auch du!) Oder noch mehr Abendtaschen. Die behalte ich dann allerdings alle für mich! :-)

 
Susanne Ackstaller, Sonntag, 20. November 2016, 06:00 Uhr
Kommentare: 1 | Aufrufe: 1150 | Kategorie: Mode, Taschen ,
 

Kommentare

  • Hey Susi, wenn Du so ein Täschchen anschmachtest, musst Du das das mit den Schneeflocken nochmal überdenken - Du glaubst nicht an Schneefall, sei ehrlich: In diesem Min-Täschchen haben keine Handschuhe Platz, geschweige denn eine Mütze, erst recht nicht mit Bommeln. Für die Schnee-Romantik braucht es andere Ansätze, think big! ;-)

    Martina
    am Sonntag, 20. November 2016 um 14:05 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

Schreibe einen Kommentar:
 
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
  • Name*
     
  • Email*
     
  • Website
     
  • Kommentar*
     
  • CAPTCHA*
      
  •  
  •  
  •  
 
 

Zum nächsten Beitrag: Das Montagsinterview mit Maren Lunkenheimer.

Zum nächsten Beitrag.

Zum vorherigen Beitrag: Stilistischer Albtrump.

Zum vorherigen Beitrag.





Herzblutdinge

Herzbluttexte




WERBUNG













KOOPERATIONEN








 
WERBUNG

© 2017 texterella.de | Susanne Ackstaller

Site by blogwork.de und Sibylle Zimmermann, hz-konzept.de