mode-lifestyle
 

Ach, es ist ein Kreuz mit diesen ewigen Streifen. Überall lauern sie, blinzeln charmant um Ladenecken, winken einen aus Fenstern zu. Und manchmal verfolgen sie einen so lange – bis man schwach wird. Streifen, die x-te! Nein: die xxx-te! Aber: Ich kann doch nicht schon wieder. Ich habe doch erst. Und im Frühjahr auch schon. Und dann ist da ja auch noch das Streifen-Dutzend aus den vergangenen Jahren.


Auch der Rücken kann entzücken! Wunderschönes Streifenshirt von Boden!

Hach! Ist dieses Shirt* (von Boden) nicht zauberhaft? Und die Rückenansicht erst! Gibt es bis Größe 48 und in andern Farben. Hachhach. Achje.

Wie gut, dass ich aus manchen Streifen herausgewachsen bin. Sonst gäbe es ja gar keinen Grund für neue Streifen. Hat halt doch alles sein Gutes, ne?

PS: Erzählte ich eigentlich schon mal, dass unser Kater Streifer heißt? Ich sag’s ja: Sie sind überall und übernehmen bald die Weltherrschaft. ;-)

*Affiliate-Link. Du weißt schon, die Sache mit der Provision, die mir mein Haus am Meer finanziert. ;-))

 
Susanne Ackstaller, Sonntag, 16. Juli 2017, 06:00 Uhr
Kommentare: 0 | Aufrufe: 1574 | Kategorie: Mode, Kleidung, | Tags: wochenend-wowstreifenshirtmodemaritime modelieblingsmode
Das könnte auch interessant sein:
Noch mehr Streifen. Und die 25 inspirierendsten Fashion-Instagrammer Deutschlands.
Wie du den morgendlichen Stau vermeidest und stattdessen in Lavendelfeldern wandelst. Ha!
Streifenshirts und die Weltherrschaft. Die Fortsetzung.
 

Kommentare

Schreibe einen Kommentar:
 
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
  • Name*
     
  • Email*
     
  • Website
     
  • Kommentar*
     
  • CAPTCHA*
      
  •  
  •  
  •  
 
 

Zum nächsten Beitrag: Selbstmotivation: Wie ich es schaffe, mich in den Hintern zu treten. (Und dich vielleicht auch.)

Zum nächsten Beitrag.

Zum vorherigen Beitrag: Berlin Fashionweek und Soulfully: Let’s have a party! #soulglam

Zum vorherigen Beitrag.


Texterella per Mail abonnieren:







Herzblutdinge

Herzbluttexte




WERBUNG













KOOPERATIONEN




 
WERBUNG

© 2017 texterella.de | Susanne Ackstaller

Site by blogwork.de und Sibylle Zimmermann, hz-konzept.de