mode-lifestyle
 

titelt style.com - und Trilliarden von Frauen können endlich erleichtert aufseufzen und die Pinzette im Badezimmerschränkchen lassen. Vorbei sind die Zeiten bleistiftdünner Garbo-Brauen - es lebe der exzentrische Kahlo-Look.

Ich selbst habe die Brauenzupferei ja schon mit 15 eingestellt. Die Schmerz-Nutzen-Relation schien mir einfach etwas unausgewogen. Und dann das ewige sisiphosartige Nachzupfen, die sinnlosen Brigitte-Tipps („Pressen Sie einen Eiswürfel auf die betroffenen Hautstellen…”), das verzweifelte Bemühen um die richtige Form („Ein Bleistift von der Nasenspitze über die Pupille gelegt, markiert die höchste Stelle ...”) - das erschien mir selbst als Teenie schon als ziemlich verschwendete Lebenszeit. Und so laufe ich also schon seit 30 Jahren mit Kahlo-Brauen durch die Welt. Nunja, ich bin halt ein Brauen-Early-Adopter. ;-))

 
Susanne Ackstaller, Montag, 22. Februar 2010, 12:23 Uhr
Kommentare: 2 | Aufrufe: 2129 | Kategorie: Beauty, Dekorative Kosmetik, | Tags: augenbrauen
Das könnte auch interessant sein:
Noch mehr von der Augenbraue.
Das Augenbrauen-Revival. Ein Gastbeitrag von Nessa Altura.
Die neuen Triumphbögen. (Eine ziemlich haarige Kolumne.)
 

Kommentare

  • Das nenne ich gute Nachrichten!

    feronia
    am Montag, 22. Februar 2010 um 15:00 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • wobei die Mädels auf den Fotos ja gezupfte Augenbrauen haben. Das ist ja noch ein weiter Weg zur Kahlo:-)))) ...ist wahrscheinlich wie mit den Moppel-Models, die Größe 40 tragen: Kahlo-light.
    Grüße von einer ab und an gezupften Augenbrauenträgerin;-)))

    Barbara
    am Montag, 22. Februar 2010 um 14:35 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

Schreibe einen Kommentar:
 
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
  • Name*
     
  • Email*
     
  • Website
     
  • Kommentar*
     
  • CAPTCHA*
      
  •  
  •  
  •  
 
 

Zum nächsten Beitrag: Schuhinduzierter Meinungswechsel.

Zum nächsten Beitrag.

Zum vorherigen Beitrag: Blogging La dolce Vita

Zum vorherigen Beitrag.


Texterella per Mail abonnieren:






Herzblutdinge

Herzbluttexte




WERBUNG













KOOPERATIONEN








 
WERBUNG

© 2017 texterella.de | Susanne Ackstaller

Site by blogwork.de und Sibylle Zimmermann, hz-konzept.de