mode-lifestyle
 

Nein, ich muss nicht alles verstehen. Das Leben sowieso nicht. Taschen noch viel weniger. Und warum diese Tasche „Bird Watchers Bag” heißt, schon gar nicht.


(Foto/Kaufen: Swedish Hasbeens)

Aber vielleicht liegt es ja schlichtweg daran, dass sie aus Schweden kommt. Und Vögel beobachten in Schweden eine typisch weibliche Freizeitbeschäftigung ist - und diese entzückende rote Tasche die notwendige Ausrüstung.

Ja, so könnte es sein.

 
Susanne Ackstaller, Freitag, 14. Dezember 2012, 13:42 Uhr
Kommentare: 5 | Aufrufe: 3600 | Kategorie: Mode, Taschen , | Tags: umhängetascheswedish hasbeensbird watchers bag
Das könnte auch interessant sein:
Wochenend-Wow: Abendtasche von Lulu Guinness. (And the Glitzer goes on and on ...)
Die Tasche, die ich nicht brauche. Vielleicht.
Schuhe. Immer wieder Schuhe.
 

Kommentare

Schreibe einen Kommentar:
 
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
  • Name*
     
  • Email*
     
  • Website
     
  • Kommentar*
     
  • CAPTCHA*
      
  •  
  •  
  •  
 
 

Zum nächsten Beitrag: Wochenend-Wow: Ice ice baby!

Zum nächsten Beitrag.

Zum vorherigen Beitrag: Ich bin gerade ein bisschen aufgeregt.

Zum vorherigen Beitrag.


Texterella per Mail abonnieren:







Herzblutdinge

Herzbluttexte




WERBUNG













KOOPERATIONEN




 
WERBUNG

© 2017 texterella.de | Susanne Ackstaller

Site by blogwork.de und Sibylle Zimmermann, hz-konzept.de