mode-lifestyle
 

Strenesse hat meine herzallerliebste Kuscheltasche runtergesetzt. Jetzt kostet sie nur noch ... aber lassen wir das. Auf jeden Fall ist sie deutlich günstiger.

Der doofe Haken: Ich habe sie letzthin mal irl bei Lodenfrey getroffen und fand sie da bedauerlicherweise aber ein wenig ... nunja ... sagen wir: Rein virtuell fand ich sie anziehender. Oder anders ausgedrückt: Sie hat mir nicht gefallen!

Das alleine fand ich schon ganz furchtbar. Und jetzt ist sie auch noch reduziert. Wie unfair ist dieses Leben eigentlich, hm?

 
Susanne Ackstaller, Samstag, 26. Dezember 2009, 18:07 Uhr
Kommentare: 4 | Aufrufe: 1704 | Kategorie: Mode, | Tags: strenessesalelodenfreylammfelltasche
Das könnte auch interessant sein:
Es ist kalt geworden.
Weißes Lamm statt schwarzes Schaf.
Businesswoche ahead: Was mit Pünktchen.
 

Kommentare

Schreibe einen Kommentar:
 
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
  • Name*
     
  • Email*
     
  • Website
     
  • Kommentar*
     
  • CAPTCHA*
      
  •  
  •  
  •  
 
 

Zum nächsten Beitrag: Sea of Shoes

Zum nächsten Beitrag.

Zum vorherigen Beitrag: Nach Weihnachten ist ja quasi vor Weihnachten.

Zum vorherigen Beitrag.





Herzblutdinge

Herzbluttexte




WERBUNG













KOOPERATIONEN








 
WERBUNG

© 2017 texterella.de | Susanne Ackstaller

Site by blogwork.de und Sibylle Zimmermann, hz-konzept.de