mode-lifestyle
 

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus, heißt es. Außer man ist Modebloggerin, dann übernehmen das Taschen. Wie das Großereignis heißt, das Taschen vorauswirft? Berlin Fashionweek, auf der ich dieses Jahr erstmals (!) dabei bin. Lieblings-Blogkunde Soulfully hat mich und meine Soulmates eingeladen. Unter dem Motto #soulglam geht’s übernächste Woche nach Berlin, zur Show von Guido Maria Kretschmer, Rooftop- und Aftershow-Party samt souligem Glam. Ich freue mich so! Nein: ICH FREUE MICH SO!


Soulglam pur: Für mich geht's bald auf zur nächsten Fashionweek nach Berlin! Und natürlich nehme ich dich mit!

Soulglam pur: Clutch von Next.*

Auch wenn ich sonst ja nicht so die große Instastory-Filmerin bin (ich vergesse es einfach immer wieder!), dorthin nehme ich euch auf jeden Fall mit! Wer meinem Instagram-Account noch nicht folgt, kann das unter @textelle schnell nachholen. Und am besten folgt ihr @soulfully_de auch noch.

Hach. Sagte ich schon, dass ich mich freue? :-)

*Affiliate-Link

 
Susanne Ackstaller, Sonntag, 25. Juni 2017, 06:00 Uhr
Kommentare: 0 | Aufrufe: 870 | Kategorie: | Tags: wochenend-wowtascheberlin fashionweek#soulglam
Das könnte auch interessant sein:
Die Tasche, die ich nicht brauche. Vielleicht.
Wochenend-Wow: weiße Vintage-Tasche. Von Lanvin!
Die rote Clutch, das Lachs-Canapé und warum wir manchmal einen dritten Arm brauchen.
 

Kommentare

Schreibe einen Kommentar:
 
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
  • Name*
     
  • Email*
     
  • Website
     
  • Kommentar*
     
  • CAPTCHA*
      
  •  
  •  
  •  
 
 

Zum nächsten Beitrag: Das Montagsinterview mit Amiena Zylla.

Zum nächsten Beitrag.

Zum vorherigen Beitrag: Von Wurzeln und Flügeln. (Und einem Kleid zum Abiball.)

Zum vorherigen Beitrag.





Herzblutdinge

Herzbluttexte




WERBUNG













KOOPERATIONEN








 
WERBUNG

© 2017 texterella.de | Susanne Ackstaller

Site by blogwork.de und Sibylle Zimmermann, hz-konzept.de