mode-lifestyle
 

Es wird viel diskutiert in dieser Bloggerwelt. Über Werbung. Über Kooperationen. Überhaupt über Zusammenarbeit mit Unternehmen. Wie sie funktionieren kann: für die Blogger selbst, für die Leser und natürlich auch für die Unternehmen. Es ist ein schwieriges Thema. Auch für mich. Eine Gratwanderung zwischen unternehmerischem Denken und Herzblut. Nein, es ist nicht einfach.

Umso schöner, wenn man von einem Unternehmen gefunden wird, mit dem eine Kooperation wirklich passt. Das Thema, das Team, die Wertschätzung. Die Idee dahinter, das Konzept. Einfach alles. Wenn man sich wirklich gut fühlt dabei, und von Anfang ein wenig wie zu Hause. Klingt traumhaft, gar pathetisch? War aber so.


Soulfully. Das Bloggerinnen-Team.

Sechs Soulmates – und ein Paar rote Stiefel. ;-)


Anfang Februar hatte mich OTTO angefragt, ob ich Lust hätte bei ihrem neuen Blog Soulfully mitzuschreiben – zweimal im Monat, über meine Themen, aus meinem Leben, in meinem Stil. Das Konzept war mir sofort sympathisch: ein Blog, das sich an „großartige Frauen“ wendet – wobei „großartig” ruhig wörtlich zu nehmen ist – und selbstbewusste Frauen genauso zeigen will, wie sie sind, ganz unabhängig von Alter, ihrer Größe, Silhouette und Maßen. Ein Plus-Size-Blog? Ja, aber noch ein bisschen mehr.

Letzte Woche ist Soulfully ganz heimlich online gegangen. Heute will ich es euch vorstellen – als meine zweite Modeblog-Heimat. Wobei mich OTTO erst zur richtigen Modebloggerin gemacht hat. Wie? Das lest ihr hier!

Ich freue mich auf jeden Fall sehr – auf Soulfully. Schon jetzt ist mir jede einzelne meiner Mitbloggerinnen total sympathisch, fast vertraut. Ich mag die Bandbreite an Alter, Geschmack, Background. Und ich mag die MacherInnen, die ich kürzlich in Hamburg kennenlernen durfte.

Ich bin sehr gespannt! Wie sich Soulfully entwickelt – und natürlich wie es euch gefällt. Noch stehen wir ja ganz am Anfang, noch sind die Blogeinträge gezählt. Aber auch das finde ich gut: Dass hier kein Content eingekauft wurde, sondern alles organisch wachsen und entstehen darf. Auch wenn das ein bisschen dauert.

Sagte ich schon, dass ich mich freue? Ja? Na, dann sage ich es halt noch mal! Ich. Freue. Mich! :-)

Freust du dich mit?

 

 
Susanne Ackstaller, Dienstag, 17. März 2015, 17:00 Uhr
Kommentare: 14 | Aufrufe: 3202 | Kategorie: Mode, Lifestyle, Lesen, Size Plus, | Tags: soulfullysizeplusplus sizegroße größen
Das könnte auch interessant sein:
Wochenend-Wow: Jumpsuit! (Ich kann nicht anders!)
Neun Monate Soulfully. Und anderthalb Tage Hamburg.
Mode am Mittwoch: Das kleine Schwarze. Ganz groß.
 

Kommentare

  • Oh, Susi, das ist ja super, na klar freue ich mich für Dich! Herzlichen Glückwunsch! Wirklich bewundernswert, wie Du Dein Herzensprojekt immer weiter verfolgst, toll! Viel Spaß!

    Antje
    am Montag, 23. März 2015 um 12:59 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Menno… Ich wollte doch meine Blogroll eigentlich endlich mal verschlanken - wird wohl nix.

    Uschi aus Aachen
    am Samstag, 21. März 2015 um 12:18 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • wow schöner Artikel :)

    neeeha
    am Mittwoch, 18. März 2015 um 19:05 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Nun also - endlich :-) - eine echte Modebloggerin - Glückwunsch und gutes Gelingen !

    Doris
    am Mittwoch, 18. März 2015 um 19:01 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Oooh , das wird bestimmt total spannend,auch die einzelen Frauenypen sehr interessant.Herzlichen Glückwunsch und gutes Gelingen ! :)

    Bärbel
    am Mittwoch, 18. März 2015 um 15:45 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Das hört sich wirklich super an, ich freue mich für Dich! Und werde mir Soulfully jetzt mal anschauen. Liebste Grüße, Kirsten

    http://www.thelifbissue.com

    Kirsten Wick
    am Mittwoch, 18. März 2015 um 10:37 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Ich komme gerade vom ersten Stöbern + allein die Profilbeschreibung der einzelnen Bloggerinnen macht Lust auf mehr! Sehr unterschiedliche und interessante Frauen, ich stöber weiter + wünsche viel Freude und Erfolg mit dem neuen Blog!

    :) M.

    Minza will Sommer
    am Mittwoch, 18. März 2015 um 08:23 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Klasse - ich gratuliere und drücke die Daumen!

    Catharina
    am Dienstag, 17. März 2015 um 23:21 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Herzlichen Glückwunsch!  Sieht viel versprechend aus und ich wollte auch gleich einen motivierenden Kommentar da lassen, aber… Meine email - Adresse wird veröffentlicht?? Soll das so sein? Meinen Kommentar habe ich mir deshalb dort nun verkniffen, andere eventuell auch, denn ich sehe keine Kommentare auf dem Blog? Trotzdem einen guten Start, still lesen werde ich bei Soulfully auf jeden Fall.
    Grüße,
    Morris

    Morris
    am Dienstag, 17. März 2015 um 21:53 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

    • Lieber Morris, danke für deinen Kommentar und deine guten Wünsche!

      Wegen „wird veröffentlicht” - ich habe es weitergegeben. Das ist bestimmt ein Anfangs-Bug. Wir sind ja gerade erst gestartet.

      :-)

      Susi
      am Dienstag, 17. März 2015 um 23:05 Uhr

      Auf diesen Kommentar antworten

  • Oh, da sind aber gleich ein paar meiner Lieblingsblogger bzw. youtuber vertreten. Ich bin gespannt und freue mich auf eure Beiträge.

    Christina Dingens
    am Dienstag, 17. März 2015 um 18:28 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Woe, das klingt total spannend! Herzlichen Glückwunsch, dass du nun für deine deine Herzensthemen noch mehr Platz hast. Ich habe mal reingeschaut in das neue Blog und finde es primstens und clever gemacht. Viel Erfolg damit (und wer weiß, ob sich die erste Reihe nicht doch noch ergibt ...)
    Herzlich, Dörte

    Dörte Behrmann
    am Dienstag, 17. März 2015 um 18:03 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

Schreibe einen Kommentar:
 
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
  • Name*
     
  • Email*
     
  • Website
     
  • Kommentar*
     
  • CAPTCHA*
      
  •  
  •  
  •  
 
 

Zum nächsten Beitrag: New York wacht auf.

Zum nächsten Beitrag.

Zum vorherigen Beitrag: Frauen ab 40: Das Montagsinterview mit Sabina Wachtel.

Zum vorherigen Beitrag.





Herzblutdinge

Herzbluttexte




WERBUNG













KOOPERATIONEN








 
WERBUNG

© 2017 texterella.de | Susanne Ackstaller

Site by blogwork.de und Sibylle Zimmermann, hz-konzept.de