mode-lifestyle
 

Als Mädchen habe ich über viele Jahre Ballett getanzt, meine (leider schon damals vorhandenen ;-) Pfündchen und Rundungen sogar auf Zehenspitzen hochgeschwungen (und den Schmerz ertragen) ... und obwohl all dies schon Jahrzehnte her ist, so ist meine Liebe zum klassischen Tanz geblieben.

Vermutlich hat mir diese Hüfttasche, die ich hier auf Etsy.com gefunden habe, deshalb gleich so gut gefallen - erinnert sie mich doch an ein niedliches, wenn auch halbseitiges Tütü - und dann auch noch in dramatischem Schwarz. Für ein bisschen Prima Ballerina in mir (oder dir), jeden Tag ...

 
Susanne Ackstaller, Montag, 14. September 2009, 16:33 Uhr
Kommentare: 4 | Aufrufe: 1747 | Kategorie: Mode, Taschen , | Tags: kinieshüfttascheetsyballettballerina
Das könnte auch interessant sein:
Feengleich ...
Und dann gab es auch noch
Die Eissaison ist nun ja leider vorbei.
 

Kommentare

  • Wie ist denn der Typ Frau, der sowas trägt? Womöglich steht es mir auch nicht ... ;-)

    Susi
    am Dienstag, 15. September 2009 um 14:29 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Wirklich sehr hübsch, aber ich fürchte, ich bin nicht der Typ Frau dafür…

    Andrea
    am Dienstag, 15. September 2009 um 14:25 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • ja, je länger ich hingucke, desto besser gefällt sie auch mir ... hhhhhh. Vielleicht kann man sie ja auch in Wildleder kriegen? Ist ja alles „handmade”, wenn ich das richtig verstehe ... :-)

    Susi
    am Dienstag, 15. September 2009 um 13:03 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Oh, die gefällt mir aber doll gut.—Schade, dasses bloss Baumwolle ist. In Leder oder Wildleder wäre das noch wunderbarer,

    Berlinessa_in_New_York
    am Montag, 14. September 2009 um 21:59 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

Schreibe einen Kommentar:
 
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
  • Name*
     
  • Email*
     
  • Website
     
  • Kommentar*
     
  • CAPTCHA*
      
  •  
  •  
  •  
 
 

Zum nächsten Beitrag: texterella und TeNo

Zum nächsten Beitrag.

Zum vorherigen Beitrag: Die Berlinessa mal wieder.

Zum vorherigen Beitrag.





Herzblutdinge

Herzbluttexte




WERBUNG













KOOPERATIONEN








 
WERBUNG

© 2017 texterella.de | Susanne Ackstaller

Site by blogwork.de und Sibylle Zimmermann, hz-konzept.de