mode-lifestyle
 

Habe ich hier irgendjemanden kürzlich von ... Abnehmen reden hören? Von Low Carb oder Kohlsuppe? Von Frühjahrsdiät und Entschlacken?

Pah, was schert mich mein Geschwätz von gestern. Hier ist nicht nur das ultimative Textinen-Kleid - es setzt auch auf Figur! Du kannst also ganz beruhigt in deinen Lebkuchen beißen, den Plätzchenteller leeren und den Punsch noch mal nachsüßen. Für dieses Kleid brauchst du jede einzelne Rundung!

(Foto/Kaufen: Doris Megger)

Und wem dieses Kleid nicht reicht, der findet bei Doris Megger noch eine Fülle anderer wunderschöner Kleider - Hüftgold vorausgesetzt.

Ich rate also eindringlich: Schont eure Wonnenröllchen - sonst passt ihr nicht mehr rein!

(Und danke, Heike, für den Tipp!)

 

 

 
Susanne Ackstaller, Dienstag, 18. Dezember 2012, 18:57 Uhr
Kommentare: 6 | Aufrufe: 2254 | Kategorie: Mode, Kleidung, Kleider & Röcke, | Tags: übergrößesize pluskleiderdoris megger
Das könnte auch interessant sein:
Shopping-Guide für PlusSize-Shops
Diese Kleider sind ne Wucht!
Neulich im Lieblingsladen.
 

Kommentare

  • Stimmt, das war damals ... Und: Ja, ist nicht gerade billig. Ich warte auch, bis es runtergesetzt wird :)

    AbidiText
    am Mittwoch, 19. Dezember 2012 um 09:13 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Das Model sieht tatsächlich grauenhaft aus - trägt aber tolle Schuhe! ;-)

    Susi
    am Mittwoch, 19. Dezember 2012 um 00:52 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • ITT Düsseldorf 2010. Aber das war ja dann am Bodensee. Deshalb: brauch gar kein Kleid. :-)
    Nee im Ernst, ich find das toll. Und wäre ich nicht grad finanziell ein bisschen klamm, würde ich es kaufen.

    Biggi
    am Dienstag, 18. Dezember 2012 um 23:44 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • An dir würde es sicher super aussehen, Biggi! Wann genau wolltest du noch mal im Kleid aufkreuzen? ;)

    AbidiText
    am Dienstag, 18. Dezember 2012 um 23:21 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Toller Link, danke!

    Uschi Ronnenberg
    am Dienstag, 18. Dezember 2012 um 21:24 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • cool. Richtig cool. Aber angezogen sieht es käse aus. Zumindest an diesem furchtbaren Model, das die da auf der Seite haben. Findet ihr nicht, dass dieses Model kontraproduktiv wirkt und das Kleid billig erscheinen lässt? Ich hab danach gedacht: nee, doch nich. Eigentlich schade.

    Biggi
    am Dienstag, 18. Dezember 2012 um 20:04 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

Schreibe einen Kommentar:
 
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
  • Name*
     
  • Email*
     
  • Website
     
  • Kommentar*
     
  • CAPTCHA*
      
  •  
  •  
  •  
 
 

Zum nächsten Beitrag: Kekskunst!

Zum nächsten Beitrag.

Zum vorherigen Beitrag: Dienstagsschnipsel.

Zum vorherigen Beitrag.





Herzblutdinge

Herzbluttexte




WERBUNG













KOOPERATIONEN








 
WERBUNG

© 2017 texterella.de | Susanne Ackstaller

Site by blogwork.de und Sibylle Zimmermann, hz-konzept.de