mode-lifestyle
 

Oh! Oh! Es ist da und es ist wunderschön! (Nun, ein bisschen schwer, ein Hauch von eng ... aber wer schön sein will und so weiter - kennen wir ja ...!)

Eigentlich sollte es ja zu Berlinessa geliefert werden, um irgendwas zwischen 50 und 100 Dollar an Porto für die Lieferung von New York nach Kirchdorf zu sparen - uneigentlich fand das Dingschen seinen Weg gleich direkt zu mir und wurde heute um 15.17 Uhr bei mir ausgeliefert. Sicherlich ist das nun ein gutes Zeichen für irgendwas. Ja, ich glaub einfach mal dran.

Soso, Eva freut sich also, dass ich bei vivre eingekauft habe. Nun, was soll ich anderes sagen, Eva, als: Ich freu mich auch! :-)

 
Susanne Ackstaller, Freitag, 05. März 2010, 17:01 Uhr
Kommentare: 5 | Aufrufe: 1671 | Kategorie: Mode, Schmuck , | Tags: vivrephilippe audibertmodeschmuckarmband
Das könnte auch interessant sein:
Oh, ein Launenheber!
Wochenend-Wow: bunt und perlig!
Wochenend-Wow: schlicht und so schön.
 

Kommentare

  • Wenn auf der Rechnung nix steht, dann darf’s auch nix kosten. Finde ich.—Die haben einfach gar nicht damit gerechnet, dass jemand von anderswo bestellt. Vermute ich mal.

    Berlinessa_in_NY
    am Freitag, 05. März 2010 um 18:51 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Wobei ich ja auf die Kreditkartenabrechnung gespannt bin. ;-)) Denn hier auf der Rechnung ist kein Porto .... ;-)))

    Susi
    am Freitag, 05. März 2010 um 18:45 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Wie zauberhaft, dass die sich gleich ein Herz gefasst haben! Viel Spass damit. :-)

    Berlinessa_in_NY
    am Freitag, 05. März 2010 um 18:43 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • :-)) Gerade wollte ich ihn dir schicken!, also: den Link!

    Ich werde es mit ins Wendland nehmen, wie alles, was hier so ab und an zu sehen ist. :-D Dann kannst du es mal angucken. Zum Tippen ... nunja, ein bisschen schwer auf Dauer. :-)

    Susi
    am Freitag, 05. März 2010 um 17:42 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Liebe Susanne,
    jetzt brauchst Du mir den Link nicht mehr zu schicken. Ich habe es entdeckt, das wunderschöne Armband. Steht Dir sicher gut! Für mich sind so „Klunker” ja nix, ich würde nur dran rumfummeln und hätte dann die Hände zum Texten nicht mehr frei. :)
    Viel Spaß damit!
    Brigitte

    Brigitte
    am Freitag, 05. März 2010 um 17:39 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

Schreibe einen Kommentar:
 
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
  • Name*
     
  • Email*
     
  • Website
     
  • Kommentar*
     
  • CAPTCHA*
      
  •  
  •  
  •  
 
 

Zum nächsten Beitrag: Ferien, oja bitte!

Zum nächsten Beitrag.

Zum vorherigen Beitrag: Die Sache mit dem Fell.

Zum vorherigen Beitrag.


Texterella per Mail abonnieren:






Herzblutdinge

Herzbluttexte




WERBUNG













KOOPERATIONEN








 
WERBUNG

© 2017 texterella.de | Susanne Ackstaller

Site by blogwork.de und Sibylle Zimmermann, hz-konzept.de