mode-lifestyle
 

aber immer wieder eine Sünde wert: mytheresa.com (vorheriger größerer Lottogewinn schadet nicht). Meine Frühlingstasche habe ich dort auch gefunden, allerdings ohne Frühling, dafür in knalllila Leder. Nunja - mir muss ja nicht alles gefallen. :-)

Und ich muss auch nicht alles verstehen - zum Beispiel auch nicht wie man auf diesen Schuhen läuft. Gibt es tatsächlich jemand, der das kann - oder nimmt man sie in einem kleinen Beutel mit und zieht sie erst an, wenn man sitzt? ;-)

Bei diesem Kleid musste ich interessanterweise sofort an Berlinessa denken. Mein Lieblingskleid war hingegen Gott sei dank schon ausverkauft. Puh. ;-) Sehr charmant auch dieses T-Shirt. Dafür könnte ich mich immerhin noch auf die Warteliste (!!) setzen lassen (war da nicht mal irgendwas, das sich Wirtschaftskrise nannte? ;-))

 
Susanne Ackstaller, Montag, 13. April 2009, 21:25 Uhr
Kommentare: 3 | Aufrufe: 3748 | Kategorie: Mode,
 

Kommentare

Schreibe einen Kommentar:
 
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
  • Name*
     
  • Email*
     
  • Website
     
  • Kommentar*
     
  • CAPTCHA*
      
  •  
  •  
  •  
 
 

Zum nächsten Beitrag: Fashionista war gestern.

Zum nächsten Beitrag.

Zum vorherigen Beitrag: Nonplusultras.

Zum vorherigen Beitrag.





Herzblutdinge

Herzbluttexte




WERBUNG













KOOPERATIONEN








 
WERBUNG

© 2017 texterella.de | Susanne Ackstaller

Site by blogwork.de und Sibylle Zimmermann, hz-konzept.de