mode-lifestyle
 

hätte meine Oma dieses Kleid wohl genannt. Ich finde es einfach nur zauberhaft und hätte es glatt zu einer Royal Wedding getragen. (Und es hier kann auch niemand behaupten, dass ich nicht ein fabulöses Sparbrötchen bin

sein kann.)

(Foto/Kaufen: Dorothy Perkins)

 
Susanne Ackstaller, Montag, 02. Mai 2011, 22:47 Uhr
Kommentare: 0 | Aufrufe: 3990 | Kategorie: Mode, Kleider & Röcke, | Tags: nachmittagskleidkleiddorothy perkins
Das könnte auch interessant sein:
Dringend: Ballkleid sucht Trägerin!
Arbeitswoche, mal wieder: Busy mit Bogner!
Gudrun Sjöden und die Polka Dots.
 

Kommentare

Schreibe einen Kommentar:
 
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
  • Name*
     
  • Email*
     
  • Website
     
  • Kommentar*
     
  • CAPTCHA*
      
  •  
  •  
  •  
 
 

Zum nächsten Beitrag: Eine Tasche wie ein Blütenblatt

Zum nächsten Beitrag.

Zum vorherigen Beitrag: Wo schläft eine texterella-Katze?

Zum vorherigen Beitrag.





Herzblutdinge

Herzbluttexte




WERBUNG













KOOPERATIONEN








 
WERBUNG

© 2017 texterella.de | Susanne Ackstaller

Site by blogwork.de und Sibylle Zimmermann, hz-konzept.de