mode-lifestyle
 

Nun. Eigentlich war ich auf der Suche nach einer kuscheligen Wolljacke. In klassischem Rot. Ein bisschen bauschig sollte sie sein, locker gestrickt, mit leichtem Mohair-Anteil ... Tatsächlich gefunden habe ich ein blau-graues Tweed-Cape aus reiner Wolle. Mit Pelzkuschel!! (Kunstpelz, versteht sich!)

Nennt es weibliche Logik. :-)

graues Tweed-Cape mit Pelzkragen von Boden

Graues Cape aus blau-grauem Tweed*, gesehen bei Boden.

Auf der Suche nach der bauschigen, klassisch roten, leicht mohairigen, locker gestrickten Jacke bin ich also immer noch. Wenn dir so eine im Internet über den Monitor läuft – gib Bescheid, ja?! :-*

*Affiliate-Link

 
Susanne Ackstaller, Mittwoch, 16. September 2015, 08:58 Uhr
Kommentare: 1 | Aufrufe: 1769 | Kategorie: Mode, Kleidung, Mantel & Jacke, | Tags: tweedmodemanteljackeherbstmodecapeboden
Das könnte auch interessant sein:
Wochenend-Wow: Was mit Herbstwind!
Klassisch statt Knallfarben: Warum nicht mal ladylike?
Mode am Mittwoch: Glam me up, Scotty!
 

Kommentare

  • … ach Susi, nenn es wie Du magst :D - ich kenn das nur zu gut! Bei mir wäre die korrekte Bezeichung „OH-WIE-PUSCHELIG-WILL-ICH-HABEN-MIR-IST-DOCH-IMMER-KALT”
    und schwupps hätte ich es mir auch gegönnt.

    Bei Deiner roten Wunschjacke habe ich aber leider keinen Tipp für Dich.

    GLG aus der EDELFABRIK Chrissie

    Chrissie
    am Donnerstag, 17. September 2015 um 09:58 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

Schreibe einen Kommentar:
 
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
  • Name*
     
  • Email*
     
  • Website
     
  • Kommentar*
     
  • CAPTCHA*
      
  •  
  •  
  •  
 
 

Zum nächsten Beitrag: Ich konnte ja nicht ahnen …

Zum nächsten Beitrag.

Zum vorherigen Beitrag: Sieben Dos für ein besseres Leben.

Zum vorherigen Beitrag.





Herzblutdinge

Herzbluttexte




WERBUNG













KOOPERATIONEN








 
WERBUNG

© 2017 texterella.de | Susanne Ackstaller

Site by blogwork.de und Sibylle Zimmermann, hz-konzept.de