mode-lifestyle
 

Wochenend-Wow!

Katzenohren!

Ach, man kann mich so schnell kriegen! Ein paar Katzenohren als Perlohrringe verpackt und schon komme ich aus dem Seufzen und Hachen nicht mehr raus.

Katzenperlenohrringe. Von Aamaya by Prinyanka.

Und wer ist schuld? Die Katzen natürlich. Und die Perlen.

(Süß, ne?)

 
Susanne Ackstaller, Sonntag, 11. September 2016, 06:00 Uhr
Kommentare: 3 | Aufrufe: 945 | Kategorie: Schmuck ,
 

Kommentare

  • Die Dinger sehen wirklich niedlich aus. Mir geht es da ganz ähnlich wie dir :(

    Dorina
    am Sonntag, 18. September 2016 um 18:15 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Oh Katzenohrenohren ... Bei mir wird es erstmal eine Mütze mit feliden Ohren.

    Anne
    am Sonntag, 11. September 2016 um 21:10 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • So kann man sich verlesen: Ich hab grad nur die Überschrift gesehen - und die Katzenohren mit den Katzenzungen verwechselt. Und dachte, Du hast einen Retro-Schokoladen-Sonntag. ;-)

    Martina
    am Sonntag, 11. September 2016 um 10:15 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

Schreibe einen Kommentar:
 
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
  • Name*
     
  • Email*
     
  • Website
     
  • Kommentar*
     
  • CAPTCHA*
      
  •  
  •  
  •  
 
 

Zum nächsten Beitrag: Erfolgreicher bloggen – mit Herzblut, Lust und Laune!

Zum nächsten Beitrag.

Zum vorherigen Beitrag: Freitagsschnipsel.

Zum vorherigen Beitrag.





Herzblutdinge

Herzbluttexte




WERBUNG













KOOPERATIONEN








 
WERBUNG

© 2017 texterella.de | Susanne Ackstaller

Site by blogwork.de und Sibylle Zimmermann, hz-konzept.de