mode-lifestyle
 

Man kann nicht nur. Man muss! Zumindest an ersten warm-sonnigen Frühlingstagen. Und in dieses Vintage-Modell von Pierre Cardin aus den 60igern sowieso. 

(Foto/Kaufen: 1stdibs.com)

Achja. Ich seufze. Sehnsüchtig.

 

 
Susanne Ackstaller, Samstag, 17. März 2012, 00:16 Uhr
Kommentare: 4 | Aufrufe: 2685 | Kategorie: Mode, Accessoires , | Tags: vintagesonnenbrillepierre cardin
Das könnte auch interessant sein:
Ich kann mich einfach nicht entscheiden
Statt Holz vor der Hütt’n.
BANG!
 

Kommentare

  • Sieht gut aus und klar, man kann sich in eine Sonnenbrille verlieben - ich glaube dieses Gefühlt kennt jeder.

    Gianna
    am Montag, 09. April 2012 um 14:31 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Sieht klasse aus, erinnert mich ein wenig eine eckige Hornbrille im Wurzelholzmuster!

    Vauder
    am Dienstag, 20. März 2012 um 14:33 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • super schöne sonnenbrille und heute war wohl auch schon der erste tag um sie zu tragen, oder?

    Stine
    am Montag, 19. März 2012 um 00:14 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Aber für den Preis hat die dann meine Gleitsichtgläser drin, gell?

    ———

    (zumindest war meine Ray-Ban mit geschliffenen Gläsern auch nicht teurer.)

    Biggi
    am Samstag, 17. März 2012 um 00:45 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

Schreibe einen Kommentar:
 
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
  • Name*
     
  • Email*
     
  • Website
     
  • Kommentar*
     
  • CAPTCHA*
      
  •  
  •  
  •  
 
 

Zum nächsten Beitrag: ZARA. Lookbook April

Zum nächsten Beitrag.

Zum vorherigen Beitrag: „And my skin feels like plastic!”

Zum vorherigen Beitrag.


Texterella per Mail abonnieren:






Herzblutdinge

Herzbluttexte




WERBUNG













KOOPERATIONEN








 
WERBUNG

© 2017 texterella.de | Susanne Ackstaller

Site by blogwork.de und Sibylle Zimmermann, hz-konzept.de